+
Übernachten im Zelt ist für Outdoor-Fans ein wahres Vergnügen. 

Checkliste für Camping Urlauber

Reisevorbereitungen sind so eine Sache. Damit Sie alles dabei haben, gibt's hier eine Liste für den Camping-Urlaub.

  • Zelt
  • Klappspaten
  • Luftmatratze
  • Plane
  • Heringe
  • Gewebeband/Kleber
  • Seil/Schnur
  • Luftpumpe
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Dosenöffner
  • Kochgeschirr und Besteck
  • Campingkocher
  • Töpfe
  • Esbit (Trockenbrennstoff) etc.
  • Spülmittel, Schwamm, Bürste
  • Lebensmittel, Wasser, Getränke
  • Instantsuppen/Suppenwürfel
  • Kaffee, Tee
  • Salz, Pfeffer, Gewürze
  • Tauchsieder
  • Thermosflasche
  • Kühlbox und Kühlaggregate
  • Mittel zur Insektenabwehr
  • Pflaster/Verbandszeug/Schere/Pinzette
  • Schweizer Taschenmesser o.ä.
  • Sigg-Flasche, Isolier-Trinkflasche o.ä.
  • Campinglampe
  • Taschenlampe
  • Werkzeug
  • Klapphocker
  • Tisch und Stühle
  • Handfeger und Schaufel
  • Mülltüten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sechs Gründe, warum Taiwan das versteckte Traumziel Asiens ist
Party mit der Army, ein atemberaubender Sonnenuntergang und tolle Menschen: Unser Autor hat die Insel im ostchinesischen Meer bereist. Hingefahren ist er gänzlich ohne …
Sechs Gründe, warum Taiwan das versteckte Traumziel Asiens ist
Reiseziele 2018: Welcher Urlaub passt zu mir?
193 offizielle Staaten gibt es weltweit - doch wohin als nächstes reisen? Diese Reiseziele für 2018 locken mit Abwechslung und Abenteuer.
Reiseziele 2018: Welcher Urlaub passt zu mir?
Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand
Schluss mit Touristen-Hochburgen wie Mallorca: Wer einen entspannten Urlaub verbringen möchte, der sollte auf Inseln Urlaub machen, die kaum besucht werden.
Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?
Endlich beginnt wieder die Vorweihnachtszeit - und viele Weihnachtsmärkte öffnen in ganz Deutschland ihre Tore. Doch welche zehn lohnen sich 2017 besonders?
Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Kommentare