Höhenangst?

In China gibt es eine 300-Meter-Brücke mit Glasboden

  • schließen

Nichts für Angsthasen: Durch den Glasboden der Brücke sieht man in eine 180 Meter tiefe Schlucht. Nicht umsonst heißt die Brücke auf deutsch "Brücke der Tapferen". 

Die Brücke wurde vor kurzem im Shiniuzhai Nationalpark eröffnet und ist bereits eine Touristenattraktion. Wer sie betritt, sollte jedoch nicht unter Höhenangst leiden: Die Glas-Brücke ist die längste und höchste ihrer Art weltweit.

mil

Rubriklistenbild: © Screenshot YouTube / AmazingWorldNews

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Videos

Video
3.000 Jahre alt - Forscher finden Unterwasserschloss im See
Türkische Forscher haben auf dem Grund eines Sees einen spektakulären Fund gemacht. Sie entdeckten ein altes Schloss, um das sich zahlreiche Mythen rankten.
3.000 Jahre alt - Forscher finden Unterwasserschloss im See
Video
Insel des Grauens: Sie glauben nicht, was hier hergestellt wurde
Sie liegt vor der Küste Nord-Schottlands. Doch diese grüne Insel im Meer hat eine dunkle Vergangenheit. Mehr im Video.
Insel des Grauens: Sie glauben nicht, was hier hergestellt wurde

Kommentare