+
Chinesische Touristen besichtigen in Frankfurt am Main den Römerberg.

Chinesen und Russen besonders reisefreudig

Chinesen und Russen treiben die weltweite Reiseindustrie an. Im laufenden Jahr werden sie deutlich häufiger ins Ausland reisen als noch ein Jahr zuvor.

Der World Travel Trends Report verzeichnete für die beiden Länder Zuwachsraten von 26 beziehungsweise zwölf Prozent. „China ist der entscheidende Wachstumstreiber“, sagte Martin Buck von der Reisemesse ITB Berlin am Donnerstag. Die spanische Ferieninsel Mallorca wird beispielsweise bei den Russen immer beliebter.

Die Wachstumsraten in Europa liegen deutlich darunter: Deutschland kommt auf zwei Prozent, Großbritannien auf drei Prozent. Im Minus lagen die Krisenländer Irland, Spanien und Italien. Weltweit wächst der Auslandstourismus in diesem Jahr um vier Prozent. Deb gleichen Anstieg erwartet Buck aufgrund der Zahlen auch für das kommende Jahr.

Die wichtigsten und exotischsten Währungen der Welt

Die wichtigsten und exotischsten Währungen der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flugbegleiter warnt: Dieses Signal im Flugzeug "bedeutet ernsthafte Gefahr"
Flugbegleiter brauchen eine Art Geheimsprache, um in Notfällen unauffällig miteinander kommunizieren zu können. Dabei gibt es auch Codes, die Gefahr ankündigen.
Flugbegleiter warnt: Dieses Signal im Flugzeug "bedeutet ernsthafte Gefahr"
Ponant hat erste neue Kreuzfahrtjacht in Dienst gestellt
Eine Unterwasser-Lounge und eine Marina für Wassersportangebote - das sind die Highlights der "Le Lapérouse". Außerdem wird vor einer Panoramakulisse französische Küche …
Ponant hat erste neue Kreuzfahrtjacht in Dienst gestellt
So bekommen Sie dennoch Geld zurück, wenn Sie Ihren Flug stornieren müssen
Wer seinen Flug stornieren muss, für den ist dies meist ein Verlustgeschäft. Doch was die meisten nicht wissen: Sie können sich Steuern und Gebühren zurückholen.
So bekommen Sie dennoch Geld zurück, wenn Sie Ihren Flug stornieren müssen
Wer diese Stempel im Pass hat, kann an Flughäfen massive Probleme bekommen
Manchmal endet ein Urlaub schon bei der Grenzkontrolle am Flughafen: In einigen Ländern kann ein bestimmter Stempel im Pass bei der Einreise echte Probleme machen.
Wer diese Stempel im Pass hat, kann an Flughäfen massive Probleme bekommen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.