Kreuzfahrten belasten chronisch Kranke

Baierbrunn - Viele Passagiere unterschätzen die Belastungen, die mit einer Kreuzfahrt verbunden sind. Gerade chronisch Kranke sollten sich darauf vorbereiten.

Wer eine Seereise plant, soll dabei mehr an die gesundheitlichen Belastungen denken. „Die meisten Passagiere unterschätzen die mit einer Kreuzfahrt verbundenen Belastungen - trotz allen Komforts an Bord“, sagt Klaus Seidenstücker von der Deutschen Gesellschaft für Maritime Medizin im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“.

Die neuen Kreuzfahrtschiffe 2012

Göttin und Fantasie: Die neuen Kreuzfahrtschiffe 2012

Besonders sorgfältig sollten sich Menschen mit chronischen Krankheiten vorbereiten, am besten mit einem Beratungstermin beim Hausarzt.

dapd

Rubriklistenbild: © obs/Transocean Tours Touristik GmbH

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stewardess verrät: Wer unter Flugübelkeit leidet, sitzt besser hier
Aufregung, Turbulenzen oder Panikattacken: Manche Menschen leiden unter extremer Flugübelkeit. Eine Stewardess verrät, wo Sie dann am besten sitzen sollten.
Stewardess verrät: Wer unter Flugübelkeit leidet, sitzt besser hier
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie …
Erster Stern für Bangkoks Street Food
In diesen Urlaubsländern hat die Mehrheit der Deutschen Angst
Zahlreiche Anschläge und hohe Kriminalität schrecken Touristen ab. Die Deutschen fühlen sich mehrheitlich nur noch in wenigen Ländern als Urlauber wohl.
In diesen Urlaubsländern hat die Mehrheit der Deutschen Angst
Bundesbürger in Reiselaune - ein Ausblick auf 2018
Nachfrageboom nach Urlaub in Griechenland und Erholung Ägyptens: Insgesamt fällt die Bilanz für das vergangene Reisejahr positiv aus. Der Start in die neue Saison weckt …
Bundesbürger in Reiselaune - ein Ausblick auf 2018

Kommentare