Coronavirus Baden-Württemberg: RKI informiert über Urlaub und Reisen.
+
Reisen ins Ausland? Rein theoretisch ist das möglich - zum Beispiel nach Schweden. Was sagt das Robert Koch-Institut dazu?

Reisen und Urlaub trotz Coronavirus?

Fernweh in der Coronavirus-Zeit? Diese Tipps hat das RKI für Reisen

Urlaub oder Auslandsreisen sind in der Coronavirus-Zeit alles andere als empfehlenswert. Das RKI informiert alle Urlauber, die dennoch in die Ferne reisen möchten.

Baden-Württemberg - Soll man einen Sommerurlaub in der Coronavirus-Zeit* buchen? Diese Frage beschäftigt aktuell viele Menschen in Baden-Württemberg, die nach mehrwöchigem Corona-Koller einfach mal raus möchten. Grundsätzlich rät das Robert Koch-Institut (RKI) aber von nicht notwendigen Reisen ab - dazu zählt auch der Sommerurlaub.

Ist eine Reise dennoch "unaufschiebbar", sollten Betroffene einiges beachten. Dazu zählen die von Land zu Land unterschiedlichen Quarantäne-Maßnahmen oder auch die gängigen Hygiene- und Abstandsregeln. Was das RKI zu Reisen in der Coronavirus-Zeit* im Detail empfiehlt, fasst echo24.de* in einem Übersichtsartikel zusammen, der auch über die aktuellen Reisewarnungen informiert.

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Seit 1. Juli: Das dürfen Sie bei der Einreise nach Spanien nicht vergessen
Spanien war unter den europäischen Ländern besonders vom Coronavirus betroffen. Nur sind Touristen wieder erlaubt - allerdings dürfen Flugreisende eine Sache auf keinen …
Seit 1. Juli: Das dürfen Sie bei der Einreise nach Spanien nicht vergessen
Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli
Laut EU-Recht müssen Airlines den Ticketpreis innerhalb einer Woche erstatten, wenn sie Flüge stornieren. In der Corona-Krise wurde diese Frist jedoch oft nicht …
Ryanair verspricht Ticketerstattungen bis Ende Juli
Spanien-Urlauber müssen sich online registrieren
Urlaub am Mittelmeer ist wieder möglich. Doch vor der Reise müssen sich Reisende oft registrieren - so auch in Spanien. In Papierform ist die Anmeldung nur noch für …
Spanien-Urlauber müssen sich online registrieren
Fast 50 Euro für Döner: Beliebte Urlaubsdestination in der Türkei entsetzt mit horrenden Preisen
Die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseländer unter Deutschen. Eine bekannte Halbinsel schockt aber nun mit horrenden Preisen, die Touristen zahlen sollen.
Fast 50 Euro für Döner: Beliebte Urlaubsdestination in der Türkei entsetzt mit horrenden Preisen

Kommentare