Verletzungen im Mund drohen: Bäckerei warnt vor Verzehr ihrer Marmorkuchen

Verletzungen im Mund drohen: Bäckerei warnt vor Verzehr ihrer Marmorkuchen
+
Fensterläden müssen während Start und Landung im Flugzeug immer oben sein. 

Sicherheitsvorkehrungen

Darum müssen beim Flugzeug-Start die Fensterblenden oben sein

  • schließen

Während Start und Landung besteht das höchste Risiko. Daher sind Sicherheitsvorkehrungen hier so wichtig. Etwa müssen Fensterläden offen sein - doch wieso?

Bei Start und Landung sind Passagiere angehalten, sich anzuschnallen, die Tische hochzuklappen und Taschen unter den Sitzen verstauen. Alles Sicherheitsmaßnahmen, wenn es zu Turbulenzen kommt. Doch warum ist es eigentlich so wichtig, dass die Fensterläden oben sind?

Darum müssen Fensterblenden geöffnet sein

Die Fensterläden müssen während Start und Landung aus einem einfachen Grund oben sein: Sollte es zu einem unerwarteten Zwischenfall kommen, ist es sehr wichtig, dass die Crew freie Sicht nach draußen hat. Sie müssen jederzeit die Möglichkeit haben, den Überblick über alles zu haben.

Da es beim Start und der Landung das höchste Risiko für Notfälle gibt, ist es hier wichtig, die Fensterblenden oben zu halten. Denn auch Rettungskräfte müssen im Notfall die Situation im Flugzeug überschauen können.

Wussten Sie, was der "Boeing Belly" ist? Und wieso gibt es in Flugzeugfenstern eigentlich immer ein Loch?

sca

Gut versorgt unterwegs: Das gehört in die Reiseapotheke

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Per Handy Bachs Thüringen entdecken
Deutschland und seine Kultur interaktiv entdecken: Begibt man sich beispielsweise auf die Spuren von Johann Sebastian Bach durch Thüringen, kann seine Musik an den Orten …
Per Handy Bachs Thüringen entdecken
"Lonely Planet" kürt Bhutan zum Top-Land 2020
Für das Jahr 2019 hatte der "Lonely Planet" Sri Lanka als bestes Reiseland weltweit ausgewählt - vor Deutschland. Für 2020 empfiehlt der Reiseführer nun ein touristisch …
"Lonely Planet" kürt Bhutan zum Top-Land 2020
Frust und Freiheit über den Wolken
Fliegen ist anstrengend und gilt inzwischen als Klimasünde. Dabei war es einmal ein erhabenes Erlebnis. Eine Flugreise um die Welt - auf der Suche nach einem Gefühl, das …
Frust und Freiheit über den Wolken
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann kommt es teuer zu stehen
Ein Mann bucht über einen Reiseveranstalter Urlaub. Als er ein Bild von seinem Aufenthalt vor Ort postet, wird er vom Veranstalter verklagt. Doch was war passiert?
Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann kommt es teuer zu stehen

Kommentare