Gardasee
1 von 16
Der Gardasee ist ein beliebtes Urlaubsziel - und mit der Bahn in wenigen Stunden erreichbar, ganz ohne Stau.
Gardasee
2 von 16
Der Gardasee ist der größte See in Italien. Vor allem bei Familien ist der Urlaubsort beliebt.
Gardasee
3 von 16
Nicht nur für Badegäste, auch bei Surfern ist der Gardasee beliebt.
Gardasee
4 von 16
Die Casa di Giulietta in Verona. Der Bau aus der Epoche der Scaliger ist das vermeidliche Familienhaus der von Romeo angebeteten Julia, wo bis heute Liebesbriefe an die Fassade angebracht werden.
Gardasee
5 von 16
Auch für Sport-Reisende ist die Landschaft um den Gardasee reizvoll.
Gardasee
6 von 16
Lazise liegt am Ostufer des Gardasees, südlich von Bardolino und ist ein echter Touristenmagnet.
Gardasee
7 von 16
Die kulinarischen Highlights der Reise an den Gardasee beginnen bereits in der Bahn.
Gardasee
8 von 16
Wie wäre es mit einer Segeltour?

Entspannt Reisen

Strand, Berge, Kultur: Faszination Gardasee

Der Gardasee ist seit je her ein beliebtes Urlaubsziel: Hier ist für Jeden was dabei. Mit der Bahn sind Sie in wenigen Stunden vor Ort und schonen Natur und Portemonnaie.

Zum Ferienabschluss verlosen die Deutsche Bahn, die SegnanaGroup und Sailing du Lac für die Zeit vom 5. bis zum 12. September 2015 einen Familienurlaub im Wert von 1.500 Euro in dieser malerischen Umgebung. Der Gewinn beinhaltet für max. 4 Personen (max. 2 Erwachsene + Kinder):

  • Eine Woche Übernachtung im "Surf Segnana"-Appartement "Al Lago" in Torbole
  • Bikes für die gesamte Aufenthaltsdauer
  • Windsurfkurs: 3 Lektionen zu je 3 Stunden (von 9:00 bis 12:00h)
  • ein kostenloser Joy-Ride auf dem Catamaran am Nachmittag bei Wind und Welle: Zwei Stunden Familien-Spaß, auch für Anfänger mit einem erfahrenen Segellehrer
  • Ein Mal zwei Stunden Kajak-Verleih für vier Personen
  • Ein Mal zwei Stunden Stand-up-Paddle-Verleih für 4 Personen
  • Transfer vom Bahnhof Rovereto nach Torbole und zurück
Das Gewinnspiel ist leider abgelaufen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Reise
Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Der Skiort Grächen im Wallis ist besonders bei Familien beliebt. Zu recht: Außer herrlichem Alpenpanorama und dem größten Schneefamilienpark der Schweiz warten eine …
Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Reise
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Flusskreuzfahrten waren lange Zeit Reisen, die vor allem ältere Urlauber angezogen haben. Sie galten als altbacken. Das ändert sich gerade: Mit neuen Konzepten wollen …
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Reise
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der Zerstörung und …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Reise
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft
Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun lässt sich der …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.