1 von 7
Kunstgenuss auf höchstem Niveau – die Arena von Verona.
2 von 7
Die Arena di Verona ist eine der bekanntesten Opernbühnen der Welt, einzigartig die Atmosphäre in der antiken Stätte unter freiem Himmel, erstklassig jedes Jahr die Besetzung des Festivals.
3 von 7
Die Welt mit der Magie der Musik verzaubern und nähren: Das hat sich die Arena di Verona für die 93. Festspielsaison auf die Fahnen geschrieben.
4 von 7
Sie verspricht vom 19. Juni bis zum 6. September ein Opernerlebnis, das fast allabendlich mit bildgewaltigen Inszenierungen aus aller Welt unter freiem Himmel betört
5 von 7
Bis Ende Mai 2015 bietet die Bahn eine besonders attraktive Aktion für Bahnreisende von Deutschland nach Verona.
6 von 7
Gegen Vorlage des Fahrscheines im DB-Reisezentrum im Bahnhof Verona Porta Nuova gibt es die Verona Card für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehr vor Ort gratis.
7 von 7
Ein echtes Highlight: Die Arena sollten sich Kulturliebhaber nicht entgehen lassen.

Ab 39 Euro mit der Bahn zum Gardasee und nach Verona!

Die berühmte Arena von Verona

Verona ist das Mekka aller Opernfans: Die Arena di Verona ist eine der bekanntesten Opernbühnen der Welt, einzigartig die Atmosphäre in der antiken Stätte unter freiem Himmel, erstklassig jedes Jahr die Besetzung des Festivals ...

Zum Ferienabschluss verlosen die Deutsche Bahn, die SegnanaGroup und Sailing du Lac für die Zeit vom 5. bis zum 12. September 2015 einen Familienurlaub im Wert von 1.500 Euro in dieser malerischen Umgebung. Der Gewinn beinhaltet für max. 4 Personen (max. 2 Erwachsene + Kinder):

  • Eine Woche Übernachtung im "Surf Segnana"-Appartement "Al Lago" in Torbole
  • Bikes für die gesamte Aufenthaltsdauer
  • Windsurfkurs: 3 Lektionen zu je 3 Stunden (von 9:00 bis 12:00h)
  • ein kostenloser Joy-Ride auf dem Catamaran am Nachmittag bei Wind und Welle: Zwei Stunden Familien-Spaß, auch für Anfänger mit einem erfahrenen Segellehrer
  • Ein Mal zwei Stunden Kajak-Verleih für vier Personen
  • Ein Mal zwei Stunden Stand-up-Paddle-Verleih für 4 Personen
  • Transfer vom Bahnhof Rovereto nach Torbole und zurück
Das Gewinnspiel ist leider abgelaufen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Reise
Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf
Oberstdorf kennt man wegen des Skispringens und wegen der Pisten auf Fell- und Nebelhorn. Aber auch für weniger Sportliche gibt es hier im Winter einen der …
Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf
Reise
Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Der Skiort Grächen im Wallis ist besonders bei Familien beliebt. Zu recht: Außer herrlichem Alpenpanorama und dem größten Schneefamilienpark der Schweiz warten eine …
Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Reise
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Flusskreuzfahrten waren lange Zeit Reisen, die vor allem ältere Urlauber angezogen haben. Sie galten als altbacken. Das ändert sich gerade: Mit neuen Konzepten wollen …
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Reise
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der Zerstörung und …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.