Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...

Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...

So nah war Rimini noch nie

Mit der Bahn & der ganzen Familie in die Emilia-Romagna!

Ab Juni 2017 kann man entspannt mit der Bahn von München über Bologna und Cesena nach Rimini reisen, ohne ein einziges Mal umzusteigen. Probieren Sie es aus!

Wer erinnert sich nicht gerne an die schönen, flach abfallenden Sandstrände, das leckere Essen, die vielen Freizeitmöglichkeiten für Kinder und das meist sehr gute Wetter der Emilia-Romagna? Schon seit Jahrzehnten zieht es Familien mit ihrem Nachwuchs hierher. Damit das Erlebnis des gemeinsamen Familienurlaubs ungetrübt von Anfang bis Ende genossen werden kann, kooperiert die Region mit der Deutschen Bahn und der ÖBB. Mit den Eurocity-Zügen, die zwischen Juni und September 2017 an den Wochenenden von München sogar ohne Umstieg nach Rimini führen, gelangt man ohne Stau und ohne Stress über den Brenner.

Mit der Bahn nach Italien

So lassen sich in aller Ruhe die wunderschönen italienischen Landschaften betrachten, die am Fenster vorbeiziehen – am besten natürlich gleich aus dem Bordrestaurant! Das neue Angebot von Emilia-Romagna und den Bahnen reduziert die Kosten der Familienreise erheblich: die Hin- und Rückreise nach und von Rimini wird von den Hoteliers der Emilia Romagna übernommen, sobald eine Familie dort zwei Wochen Urlaub verbringt. Bei einem Aufenthalt von nur einer Woche wird bereits die Hinfahrt erstattet. Eine Auflistung der teilnehmenden Hotels ist unter www.emiliaromagnawelcome.com zu finden. Für die Organisation der Bahntickets steht Ihnen dann der Gastgeber Ihrer Wahl gerne zur Seite. Reisende, die ein alternatives Hotel wählen, finden Informationen zur Bahnanreise natürlich auch unter www.bahn.de/italien.

Emilia-Romagna: Perfekt für den Familienurlaub

Gut angereist ist die halbe Miete – die Attraktionen der Emilia-Romagna garantieren vielfältigsten Urlaubsgenuss. Ein echtes Highlight für Kinder sind z.B. die elf Themenparks der Emilia-Romagna: Angefangen vom Wasserpark „Aquafan“ in Riccione, über das Aquarium von Cattolica mit all seinen bunten Meerestieren bis hin zum Erlebnispark „Mirabilandia“ mit seinen Achterbahnen und Karussells - die Parks der Adriaküste halten viel Spaß und Abwechslung für jede Altersstufe parat. Eine Übersicht über die elf verschiedenen Themenparks gibt es hier: www.rivieradeiparchi.it/de.

Wer sich anschließend oder allein nach Ruhe und Erholung sehnt, findet im geographischen Dreieck zwischen Bologna, Ravenna und San Marino sein ganz persönliches Verwöhnprogramm. Im sogenannten „Wellness Valley“ wird nämlich das Wohlbefinden groß geschrieben. Verschiedenste Angebote zum Thema „Gesundheit & Wellbeing“ lassen die Seele zur Ruhe kommen. Gleichzeitig kommen auch die Kinder auf ihre Kosten: viele Workshops binden die ganze Familie mit ein, sodass manchmal nicht nur Mama und Papa, sondern auch gleich noch die Kids beim Yoga am Strand zu sehen sind. Und im Anschluss gemeinsam entspannt die beste Pasta und das beste Urlaubseis genießen. Alle Thermen, Kurse und Wellnessangebote unter www.wellnessvalley.com

Emilia-Romagna - das wird ein fantastischer Familien-Sommer!

Familienurlaub in der Emilia-Romagna: Impressionen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das ist der abgelegenste Ort der ganzen Welt
Wer einmal richtig allein sein möchte, der sollte an diesen Ort reisen: Point Nemo im Pazifischen Ozean ist der einsamste und abgelegenste Ort der ganzen Welt.
Das ist der abgelegenste Ort der ganzen Welt
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es derzeit nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun der nächste Wirbelsturm: "Maria". Einige Reiseveranstalter …
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Darf ich im Hotelzimmer eigentlich Gäste empfangen?
In erster Linie schläft ein Gast im Hotelzimmer. Manchmal lädt er aber Bekannte und Freunde dorthin ein. Oder trifft Geschäftspartner. Aber ist das erlaubt?
Darf ich im Hotelzimmer eigentlich Gäste empfangen?
Reise-Rätsel: Wie lange muss der Mann vom Bahnhof laufen?
Eine Frau holt jeden Abend pünktlich um 19 Uhr ihren Mann vom Bahnhof ab, wenn er von der Arbeit kommt. Doch diesen Abend läuft etwas anders als geplant.
Reise-Rätsel: Wie lange muss der Mann vom Bahnhof laufen?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion