Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!

Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Täter geschnappt!
+
Vor, während und nach der Fahrt: Die Service-Angebote der DB beginnen schon am Gleis.

Von Qixxit bis Bio-Speisen

Mit diesen Services wird Ihre Bahnreise zum Wohlfühltrip

Wohlfühlen mit der DB vom Start bis zum Ziel: Dank Bewegungsfreiheit und eines großen kulinarischen Angebots an Bord vergeht die Fahrt wie im Flug. Und auch nach der Ankunft sorgt die Bahn für eine entspannte Weiterfahrt.

Wenn einer eine Reise tut ... so hat er heute die Qual der Wahl beim passenden Verkehrsmittel. Mit der richtigen Planung lässt sich viel Zeit und Mühe sparen. 

Dazu eignet sich Qixxit, der Online-Mobilitätsberater. Unter Berücksichtigung der persönlichen Vorlieben und Einstellungen zeigt das Portal Verbindungen von Tür zu Tür mit allen erdenklichen Verkehrsmitteln, verknüpft diese sinnvoll miteinander und führt direkt zur Buchung. Das geht entweder über den Web-Browser oder via Smartphone-App. Zu den integrierten Verkehrsmitteln gehören Mietwagen, Fernbusse, öffentlicher Personennahverkehr und Miet-Fahrräder, Car-Sharing-Anbieter sowie der Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn und das Flugzeug.

Leerer Magen? Nicht beim Reisen mit der Bahn

Lust auf ein entspanntes Frühstück oder ein Glas  Wein? Willkommen im Bordrestaurant!

Gerade bei weiten Wegen lohnt sich die Anreise per Bahn. StattStress auf überfüllten Autobahnen und teurer Tankstopps genießt man Bewegungsfreiheit und leckeres Essen. Denn wem in den Fernverkehrszügen (IC, EC, ICE) der Magen knurrt, erhält im Bordbistro oder Restaurant Heiß- und  Kaltgetränke, Frühstück, einen schnellen Snack oder eine vollwertige Mahlzeit. Dank des vielfältigen Angebots und der hohen Qualität der Speisen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Längst haben BIO-Produkte in die Bordküche Einzug gehalten und natürlich sind auch vegetarische Gerichte im Angebot. Und das zu fairen Preisen. Neben saisonalen Aktionsgerichten wird die Speisekarte alle drei Monate um neue kulinarische Angebote erweitert.

Alle Services der Deutschen Bahn im Überblick

Wenn der Zug zum Spielplatz wird

"Kids on Tour": Für allein reisende Kinder kann eine Betreuerin während der Zugfahrt engagiert werden.

Auch wenn Sie es nicht glauben - sogar mit dem Nachwuchs ist entspanntes Reisen möglich. Das geht schon beim Preis los: Ob mit Papa, Mama, Opa oder Oma - in ihrer Begleitung fahren Kinder unter 15 Jahren kostenlos mit. Sie müssen beim Fahrkartenkauf lediglich auf dem Ticket eingetragen werden. Kinder unter 6 Jahren reisen immer kostenlos und ohne Fahrkarte. Und falls die Kleinen mal allein unterwegs sind, erhalten sie immer 50 Prozent Rabatt. An Bord erwartet die Kids 100 Prozent Spaß. Für Kleinkinder gibt es ein eigenes Kinderabteil, das mit Sitzplätzen und einem Tisch zum Malen und Spielen ausgestattet ist. Mit der Spielfigur "Der kleine ICE" und dem kostenlosen Malbuch mit Stiften kann sich der Nachwuchs stundenlang beschäftigen. Und wenn die Kids hungrig werden? Dann ab ins Bordrestaurant, wo eine SnackBox für den kleinen Hunger wartet...

Einfach mit dem Auto oder Bike weiterfahren

Sie wollen im Anschluss an die Zugfahrt mit dem Auto weiter? Flinkster bietet das größte Carsharing-Netz in Deutschland.

Am Ziel angekommen und nun weiter auf Schusters Rappen? Das muss nicht sein. Wenn Sie nach einer Zugreise günstig und flexibel mit dem Auto unterwegs sein wollen, versuchen Sie es mit Flinkster, dem unkomplizierten Carsharing mit dem größten Netz in Deutschland. Rund um die Uhr sind etwa 6.000 verschiedene Fahrzeuge und Elektromobile verfügbar. In über 140 deutschen Städten gibt es mittlerweile mehr als 800 Carsharing-Stationen, die über das gesamte Gebiet der jeweiligen Stadt verteilt und natürlich auch immer in der Nähe der Bahnhöfe und Flughäfen zu finden sind. Es fallen keine laufenden Kosten an; bezahlen müssen Sie nur die Zeit, in der Sie das Auto nutzen. BahnCard-Kunden profitieren doppelt, denn für sie ist die Anmeldung bei Flinkster kostenlos.

Das nächste Fahrrad ist dank Call a Bike stets in Reichweite.

Wer dagegen lieber auf dem Drahtesel unterwegs ist, kann sich einfach ein Fahrrad ausleihen: Die Räder von Call a Bike stehen rund um die Uhr bereit. Nach der einmaligen, kostenlosen Anmeldung im Internet oder per App gehört die Stadt Ihnen. Dann ist ein Handy alles, was Sie brauchen. Als Besucher entdecken so eine Stadt ganz entspannt und steigen dort ab, wo es Ihnen gefällt. Als Geschäftsreisender  umfahren Sie mit Call a Bike lästige Staus und ersparen sich zudem die Taxikosten. Von Berlin bis Köln, von Lübeck bis München – deutschlandweit gibt es den Mietrad-Service der DB in rund 50 Städten.

Alle Services der Deutschen Bahn im Überblick

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darf ich im Hotelzimmer eigentlich Gäste empfangen?
In erster Linie schläft ein Gast im Hotelzimmer. Manchmal lädt er aber Bekannte und Freunde dorthin ein. Oder trifft Geschäftspartner. Aber ist das erlaubt?
Darf ich im Hotelzimmer eigentlich Gäste empfangen?
Reise-Rätsel: Wie lange muss der Mann vom Bahnhof laufen?
Eine Frau holt jeden Abend pünktlich um 19 Uhr ihren Mann vom Bahnhof ab, wenn er von der Arbeit kommt. Doch diesen Abend läuft etwas anders als geplant.
Reise-Rätsel: Wie lange muss der Mann vom Bahnhof laufen?
Baustellen und Feste im Süden verhindern reibungslose Fahrt
Der Sommerreiseverkehr ist vorbei, die Bauarbeiten beginnen: Viele deutsche Autobahnabschnitte werden gerade erneuert - das könnte für Staus sorgen. Rundum München …
Baustellen und Feste im Süden verhindern reibungslose Fahrt
Warum haben viele Flugzeugfenster kleine Löcher?
Wer im Flugzeug am Fenster sitzt, dem entgeht das kleine Loch in der Scheibe nicht. Viele Passagiere fragen sich, wozu es da ist? So viel sei ihnen schon vorab gesagt, …
Warum haben viele Flugzeugfenster kleine Löcher?

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.