+
Deutsche nach 45 Tagen wieder urlaubsreif

Deutsche nach 45 Tagen wieder urlaubsreif

München - Der Sommer ist zu Ende und für viele fühlt es sich an, als sei der Urlaub Ewigkeiten her. Eine Umfrage zeigt jetzt wie lange das Urlaubsgefühl anhält.

Deutsche fühlen sich nach 45 Tagen wieder urlaubsreif, so das Ergebnis einer repräsentative Umfrage von lastminute.de. Doch es gibt dabei feine Unterschiede nach Alter und Geschlecht.

Bei Männern setzt das Fernweh nach 46 Tagen ein, Frauen sehen sich schon nach 44 Tagen wieder nach Sonne, Strand und Nichtstun. 

Top 10: Die beliebtesten Inseln in Asien

Top 10: Die beliebtesten Inseln in Asien

Am schnellsten träumen die 18- bis29-Jährigen wieder von der schönsten Zeit im Jahr. Bereits nach 42 Tagen wollen sie wieder weg. Neun Prozent der Deutschen übrigens sagen, sie fühlen sich nie urlaubsreif - einen Unterschied zwischen Männern und Frauen gibt es hier nicht. Bei den Hamburgern dauert es sogar 57 Tagen, bis sich die Sehnsucht nach Freizeit in der Ferne wieder einstellt.

Am schnellsten urlaubsreif fühlen sich die Einwohner von Rheinland-Pfalz und Saarland mit durchschnittlich 43 Tagen.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Das Gewicht eines Flugzeugs muss immer so gering wie möglich gehalten werden, sonst wird der Sprit knapp. Doch wie weit gehen die Airlines dabei?
Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Tatsache oder Legende: Lassen Flugzeuge während des Fliegens tatsächlich häufig große Mengen Kerosin über Städten und anderen Gebieten ab?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Wenn der Koffer am Flughafen abhanden kommt, ist das richtig ärgerlich. Im Fall von Stacy Hurt wurde daraus aber eine herzerwärmende Geschichte.
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?
"Es gibt viel mehr Kopien als Originale", stellte Pablo Picasso einst fest. Was der Künstler auf Menschen bezog, kann man auch auf Reisen entdecken.
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?

Kommentare