Deutsche Touristen schnappen Straßendiebe

Prag - Ahnungslose Touristen sind beliebte Opfer von Taschendieben in Prag. Doch jetzt haben deutsche Urlauber zwei Langfingern die Tour vermasselt und selbst fette Beute gemacht.

Das Trio hatte zwei Besucher der tschechischen Hauptstadt, die nach dem Weg gefragt hatten, in einen Hinterhalt gelockt. Die Diebe rissen rund 250 Euro an sich und ergriffen die Flucht. Doch die deutschen Touristen holten zwei der drei Männer ein und übergaben sie der Polizei, wie eine Sprecherin des Prager Polizeipräsidiums am Mittwoch berichtete.

Die beiden festgenommenen Verdächtigen hatten nach Angaben der Polizei erst einen Tag zuvor das Gefängnis verlassen. Sie profitierten von der umstrittenen Amnestie für rund jeden dritten Häftling in Tschechien, die Staatspräsident Vaclav Klaus zu Neujahr verkündet hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf
Was die türkische Regierung seit Wochen einfordert, ist jetzt Wirklichkeit: Die Bundesregierung hat grünes Licht für Urlaubsreisen an die türkische Westküste gegeben.
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf
Rückkehr aus Risikogebiet: Für Reisende wird demnächst der Corona-Test zur Pflicht
Wer aus einem Corona-Risikogebiet nach Deutschland zurückkehrt, muss für 14 Tage in die Quarantäne. Noch diese Woche soll der Corona-Test zur Pflicht werden.
Rückkehr aus Risikogebiet: Für Reisende wird demnächst der Corona-Test zur Pflicht
Corona-Risikogebiete: Vor der Einreise in diese Länder warnt das Auswärtige Amt
Für Reise-Fans ist es schwierig, die aktuelle Lage um das Coronavirus zu überblicken. In der Übersicht sehen Sie, welche Länder derzeit als Risikogebiet eingestuft sind.
Corona-Risikogebiete: Vor der Einreise in diese Länder warnt das Auswärtige Amt
Urlaub in Risikogebieten: Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben
Wer Urlaub im Risikogebiet macht, muss sich an deutschen Flughäfen direkt auf das Coronavirus testen lassen. Die Reisewarnung für die Türkei wurde jetzt teilweise …
Urlaub in Risikogebieten: Reisewarnung für Türkei teilweise aufgehoben

Kommentare