+
Das 5-Sterne-Superior-Designhotel verfügt über 110 Zimmer und Suiten.

Ein himmlisches Resort!

Das Diamond Deluxe Hotel setzt neue Maßstäbe in der Hotellerie auf der griechischen Insel Kos. Das 5-Sterne-Superior-Designhotel verwöhnt seine Gäste mit luxuriösem Ambiente und individueller Ausstattung sowie warmherzigem und persönlichem Service.

Nur drei Flugstunden von den meisten Abflughäfen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz entfernt liegt das Diamond Deluxe Hotel in einem der besten Urlaubsgebiete von Kos. Der Sandstrand Lambi liegt nur 14 Kilometer entfernt, die Stadt Kos sowie der Hafen sogar nur 5 Kilometer. Zudem finden Sie ein großes Shopping-Center in nur 3,5 Kilometer Entfernung.

Blick in die Lobby.

Design und Baustil des Hotels passen sich ideal derlandschaftlichen Umgebung an. Das Hotel brilliert gleichzeitig durch seine ästhetische Architektur als auch durch eine prächtige Inneneinrichtung. Die charakteristische Bauart berücksichtigt traditionelle Elemente und Materialien. Jedes der 110 Zimmer und Suiten der weitläufigen Anlage folgt dem puristischen Stil des Interior-Designers Panos Petridis, ohne dabei auf die individuellen Komponenten jedes einzelnen Raumes zu verzichten.

Genießen sie die herrliche Aussicht auf die Ägäis, den 2000 Quadratmeter großen Swimmingpool und viele weitere Einrichtungen. Diese Angebote, kombiniert mit einem unübertrefflichen Service, garantieren Ihnen eine ganz neue Erfahrung im Hinblick auf Luxus.

Finden Sie Ruhe und Entspannung von einem stressigen Arbeitsalltag in diesem traumhaften Luxushotel!

Buchbar ist das Diamond Deluxe Hotel ab 140 € im Doppelzimmer inkl. Halbpension.

Weitere Informationen:
www.diamondhotel.gr

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Gewässer kühlen ab - Mittelmeer bleibt warm
Für einen richtigen Strandurlaub ist das Wasser von Nord- und Ostsee derzeit etwas zu kühl. Urlauber können hier höchstens mit 20 Grad rechnen. Zum Baden lohnt eher ein …
Deutsche Gewässer kühlen ab - Mittelmeer bleibt warm
Touristen strömen nach Terrorwelle wieder nach Paris
Paris bekommt die Olympischen Spiele, auch bei französischen Tourismusmanagern ist nach einem mageren Vorjahr Zuversicht angesagt. Die Deutschen kommen wieder an die …
Touristen strömen nach Terrorwelle wieder nach Paris
Darum dürfen sich Piloten bei Start und Landung nicht unterhalten
Piloten dürfen während Start und Landung strikt nur Unterhaltung über Arbeitsabläufe führen. Die Gründe für diese Regel haben einen traurigen Ursprung.
Darum dürfen sich Piloten bei Start und Landung nicht unterhalten
Dieses Getränk sollten Sie im Flugzeug besser nicht bestellen
Tomatensaft? Rotwein? Wasser? Alles kein Problem. Nur diese eine Getränkebestellung sollten Sie im Flugzeug besser vermeiden - aus einem bestimmten Grund.
Dieses Getränk sollten Sie im Flugzeug besser nicht bestellen

Kommentare