+
Endlich das erste Wohnmobil und die Freiheit auf dem Campingplatz genießen.

Anfängerfehler

Diese Dinge sollten Sie im Campingurlaub auf jeden Fall vermeiden

  • schließen

Urlaub mit dem Wohnmobil liegt voll im Trend. Klar, dass viele jetzt zum ersten Mal mit dem mobilen Heim unterwegs sind. Diese Fehler sollten Sie aber nicht machen.

Endlich mit dem eigenen Wohnmobil in den Urlaub und die fast grenzenlose Freiheit genießen. Aber halt: Bevor Sie sich auf dem Campingplatz in die Sonne legen, sollten Sie unsere Tipps für Ihren ersten Urlaub mit dem Camper beachten.

Füllen Sie den Frischwassertank vor dem Losfahren nicht randvoll

Bevor Sie mit Ihrem Wohnmobil aufbrechen, sollten Sie darauf achten, den Frischwassertank nicht komplett zu füllen. Stattdessen füllen Sie ihn nur bis zu Hälfte. Denn je mehr Wasser Sie im Tank haben, desto schwerer ist Ihr Fahrzeug und das wirkt sich auf den Spritverbrauch aus. Wenn Sie dann Ihren Campingplatz erreicht haben, können Sie das restliche Wasser "nachtanken".

Bleiben Sie während der Fahrt im Wohnmobil sitzen

Eigentlich sollte es selbstverständlich sein: In einem fahrenden Wohnmobil sollten Sie nicht umher gehen. Denn es gilt die Anschallpflicht. Auch Hunde und Katzen dürfen nicht frei umher streunen und müssen sicher verstaut werden.

Auch interessant: So krass werden Reisende an Raststätten über den Tisch gezogen.

Ein Platz an der Sonne ist schön, aber nicht gut

Der erste Instinkt sagt: ab in die Sonne mit dem Wohnmobil. Aber das sollten Sie besser nicht tun. Denn das wird schnell ungemütlich. Wenn die Sonne den ganzen Tag auf Ihr Wohnmobil strahlt, bekommen Sie die Hitze nicht so einfach wieder raus. An Schlaf ist dann nachts nicht mehr zu denken. Suchen Sie sich also besser ein schattiges Plätzchen.

Nicht zu lange mit der Abwasserentsorgung warten

Es ist keine schöne Aufgabe, aber eine wichtige: die Abwasserentsorgung. Dies sollten Sie nicht zu lange herauszögern. Vor allem das sogenannte Schwarzwasser – also das Abwasser aus der Toilette – sollten Sie alle paar Tage leeren. Ansonsten wird der Urlaub schnell unangenehm.

Lesen Sie hier, warum dieser Fehler beim Wandern Sie 5.000 Euro kosten könnte.

Mischen Sie sich unter die anderen Camper

Auf Campingplätzen bilden sich schnell richtige Gemeinschaften. Man hilft sich aus oder verbringt gesellige Abende miteinander. Deshalb sollten Sie sich nicht in Ihrem Wohnwagen verstecken, sondern sich ins liebevolle Camper-Leben werfen.

Erfahren Sie hier, warum Sie in der Wildnis keine Steine stapeln sollten.

anb

Gut versorgt unterwegs: Das gehört in die Reiseapotheke

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufgepasst: In diese Kostenfallen können Sie auf der Kreuzfahrt laut Stiftung Warentest tappen
Was gibt es auf der Kreuzfahrt zu beachten? Wo lauern die größten Kostenfallen? Die Stiftung Warentest hat analysiert, welche Regeln es gibt und wo Sie sparen können.
Aufgepasst: In diese Kostenfallen können Sie auf der Kreuzfahrt laut Stiftung Warentest tappen
Auf diesem scheinbar idyllischen Urlaubsfoto stimmt etwas ganz und gar nicht
Gerade im Urlaub entstehen oftmals die lustigsten Schnappschüsse. Auch bei diesem hier brauchen Betrachter erstmal eine ganze Weile, bis sie sehen, was wirklich los ist.
Auf diesem scheinbar idyllischen Urlaubsfoto stimmt etwas ganz und gar nicht
Zu spät zurück: Kreuzfahrtschiff vergisst Paar auf Insel
Es sollte eine entspannte Reise werden, endete aber für zwei Passagiere in einem Schock. Jetzt wollen sie ihr Geld von der Reederei zurück. Was war passiert?
Zu spät zurück: Kreuzfahrtschiff vergisst Paar auf Insel
Pilot muss auf halber Strecke umdrehen - Spenderherz an Bord vergessen
Ein Flugzeug musste mitten auf halber Strecke umkehren. Ein Spenderherz, das darin geliefert werden sollte, war vergessen worden. Wie kam es dazu?
Pilot muss auf halber Strecke umdrehen - Spenderherz an Bord vergessen

Kommentare