+
Stellen Sie Ihren Koffer im Hotel nicht auf den Boden - Wanzengefahr!

Vorsichtsmaßnahme auf Reisen

Aus diesem ekligen Grund sollten Sie Ihren Koffer im Hotel niemals auf den Boden stellen

  • schließen

Den Koffer im Hotelzimmer auf den Boden stellen und dort stehen lassen? Warum das keine gute Idee ist, erfahren Sie hier - doch Vorsicht: es könnte Sie ekeln.

Wer im Hotelzimmer aus Routine seinen Koffer erstmal auf dem Boden abstellt, dem sei gesagt: ändern Sie diese Angewohnheit so schnell es geht. Denn es könnte sein, dass sie auf der Heimreise blinde Passagiere in Ihrem Koffer mit nachhause nehmen.

Koffer nicht auf dem Boden abstellen

Der Geschäftsführer des Deutschen Schädlingsbekämpfungsverbands Andreas Becker rät: Stellen Sie beim Bezug eines Hotelzimmers den Koffer möglichst auf einen Tisch mit Metallfüßen ab. Da kommen die Tiere im Zweifelsfall nicht hoch.

Das empfehlen auch die Forscher. "Besonders die Dreckwäsche sollte in einer geschlossenen Tüte untergebracht werden", schreiben sie.

Achtung, Bettwanzen

Nehmen Sie sich in Hotelzimmern vor Wanzen in Acht.

Normalerweise leben die nachtaktiven Parasiten in bevorzugten, immer wieder genutzten Verstecken. Dass die Tiere dennoch in Koffer gelangen, konnten Forscher bisher nicht erklären. Nun steht fest: Die Tiere werden vom Geruch dreckiger Wäsche angelockt, wie das Team um Hentley im Fachjournal "Scientific Reports" schreibt. Um zu verhindern, dass sie die Plagegeister verschleppen, sollten Reisende daher Dreckwäsche nicht auf dem Boden liegen lassen.

In einem Experiment legten die Wissenschaftler vier Beutel in jeweils zwei identische Räume in denen sie Bettwanzen frei herumlaufen ließen. In zwei der Beuteln befand sich saubere Kleidung, in den anderen zwei Dreckwäsche. Die Forscher konnten die Temperatur und die CO2-Konzentration in den Zimmern regulieren. Eines der Zimmer wurde mit genug CO2 angereichert, um die Anwesenheit eines atmenden Menschen nachzuahmen. Das andere Zimmer blieb "unbewohnt", also frei von erhöhten CO2-Werten.

Bettwanzen können sich rasend schnell ausbreiten

Ein einziges Weibchen kann innerhalb von zehn Wochen für eine regelrechte Wanzen-Epidemie sorgen. Sie legt je nach Alter ein bis zwölf Eier pro Tag, und die Population wächst exponentiell. Seien Sie also bei Ihrem nächsten Hotelbesuch vorbereitet.

Video: Wie Sie das perfekte Hotel für sich finden

Auch interessant: So lacht das Netz über die lustigsten Hotelpannen aller Zeiten.

Außerdem: Diese Speisen sollten Sie am Hotelbuffet besser nicht essen.

sca / dpa

Ekel-Horror am Hotelbuffet

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Schlimmste Zeit meines Lebens": Kreuzfahrt-Mitarbeiter beschreibt, wozu er an Bord gezwungen wurde
Eine Kreuzfahrt-Crew hat auf dem Schiff allerhand zu tun. Dabei gibt es jedoch auch einige äußerst unangenehme Aufgaben zu erledigen...
"Schlimmste Zeit meines Lebens": Kreuzfahrt-Mitarbeiter beschreibt, wozu er an Bord gezwungen wurde
Verheerende Brände toben im brasilianischen Amazonasgebiet
Die meisten Brände wurden zuletzt im Bundesstaat Mato Grosso im Süden des Amazonasgebiets gemeldet. Die Löscharbeiten gestalten sich schwierig, da es in der Region nur …
Verheerende Brände toben im brasilianischen Amazonasgebiet
"Er ist ein abscheulicher Mensch": Kreuzfahrt-Passagiere von Mitarbeiter betrogen
Ein Barkeeper einer MSC-Kreuzfahrt soll Passagiere betrogen haben. Den Gästen war ihr Smartphone abhanden gekommen. Doch der Fall entpuppte sich als Diebstahl.
"Er ist ein abscheulicher Mensch": Kreuzfahrt-Passagiere von Mitarbeiter betrogen
Kreuzfahrt-Markt boomt - und belastet Luft und Klima zunehmend
Kreuzfahrten stellen starke Belastung für das Klima dar: Zu diesem Ergebnis kam das NABU-Kreuzfahrt-Ranking 2019. Kreuzfahrtverband CLIA widerspricht.
Kreuzfahrt-Markt boomt - und belastet Luft und Klima zunehmend

Kommentare