+
Ist Ihr Hotelbett wirklich frisch bezogen? Finden Sie es heraus!

Sicher ist sicher

Mit diesem Trick erkennen Sie, ob Ihr Hotelbett frisch bezogen ist

  • schließen

Hatten Sie schon mal den Verdacht, dass das Bettlaken in Ihrem Hotelzimmer nicht ganz frisch war? Das können Sie mit einem Trick jetzt ganz schnell herausfinden.

Wenn Sie in ein Hotel einchecken, könnten es sein, dass Sie auf schmutzigen Laken schlafen müssen. Denn nicht immer wird das Laken auch für den nächsten Gast gewechselt. Wenn Sie diese Vorstellung nicht sonderlich erheiternd finden, merken Sie sich diesen Trick.

"Das ist absolut widerlich"

Eine Untersuchung des Portals Inside Edition ergab, dass einige Hotels die Bettwäsche zwischen den Gästen nicht wechseln. Dazu wurde in einem Hotel in New York City in einer waschbaren fluoreszierenden Farbe der Satz "Ich habe hier geschlafen" auf das Bettlaken gesprüht. Die Farbe ist mit bloßem Auge nicht erkennbar, sie wird erst sichtbar, wenn sie unter UV-Licht gehalten wird.

Lesen Sie hier: Hotelmitarbeiter verrät - das sollten Sie nach dem Check-In tun.

Die Testpersonen checkten aus und hinterließen das Bett, als ob sie darin geschlafen hätten. Die folgende Nacht buchten sie dasselbe Zimmer unter einem anderen Namen. Als die Laken zurückgezogen wurden und das UV-Licht darüber halten wurde, waren die Worte "Ich habe hier geschlafen" immer noch da. "Das ist absolut widerlich", sagt Ann Mercogliano, eine der Testpersonen, gegenüber Inside Edition.

Ein Manager wurde nach dem UV-Test ins Hotelzimmer gerufen. Zuerst wollte er nicht über die Ergebnisse sprechen. Später entschuldigte sich das Hotel und sagte, dass derartige Probleme sehr ernst genommen würden. Sie würden nun den Raum überprüfen, um sicherzugehen, dass dies nicht erneut passiere.

Der UV-Licht-Trick

Sollten auch Sie im Zweifel sein, können Sie ganz leicht prüfen, ob Ihre Bettwäsche im Hotelzimmer sauber ist. Sie brauchen dafür lediglich Ihr Smartphone. Installieren Sie sich beispielweise die App "Ultraviolet Pro".

Mit dieser App können Sie Ihre Umgebung in UV-Licht abscannen. Es funktioniert zwar nicht wie ein herkömmliches UV-Licht, aber Flecken lassen sich dadurch gut erkennen. So werden Sie Flecken auf Bettlaken im Hotel künftig ganz leicht ausfindig machen.

Auch interessant: Warum Sie Ihren Koffer im Hotel nie auf den Boden stellen sollten.

sca

Ekel-Horror am Hotelbuffet

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Wir haben uns verp****": Video sorgt für Empörung - bis man sieht, was dahintersteckt
Eine Frau veröffentlicht ein Video, das den Landeanflug auf die Malediven einfangen will. Was wirklich dahintersteckt, erfahren Sie hier.
"Wir haben uns verp****": Video sorgt für Empörung - bis man sieht, was dahintersteckt
Kreuzfahrt-Stopp bei MSC, Aida & Co.: Reedereien sagen teilweise bis Juli Reisen ab
Wer einen Kreuzfahrt-Urlaub im Frühjahr geplant hat, bangt nun um seine Reise. Immer mehr Reedereien sagen für Reisen ab - manche sogar bis Juli. Wir haben eine …
Kreuzfahrt-Stopp bei MSC, Aida & Co.: Reedereien sagen teilweise bis Juli Reisen ab
Reiseziele in Europa mit kristallklarem Wasser - für die Zeit nach der Corona-Krise
Wer in Urlaub fahren will, hat derzeit das Nachsehen. Doch die Situation wird nicht ewig dauern. Wir haben Reiseziele in Europa für die Zeit nach Corona zusammengestellt.
Reiseziele in Europa mit kristallklarem Wasser - für die Zeit nach der Corona-Krise
Gruselig: Web-Cams an Touristen-Hotspots zeigen gespenstische Bilder
Zahlreiche Touristen-Hotspots sind in diesen Tagen völlig verlassen. Von Spanien bis nach New York: Aufnahmen zeigen die gähnende Leere an beliebten Orten. 
Gruselig: Web-Cams an Touristen-Hotspots zeigen gespenstische Bilder

Kommentare