Im Himalaya

Dieser gefrorene See ist voll von menschlichen Skeletten

  • schließen

Jahrzehntelang gab dieser See Rätsel auf: Im Roopkund-See im indischen Teil des Himalayas wurden hunderte menschliche Knochen gefunden. Was dahinter steckt.

Dieser See birgt ein Geheimnis: der Skeleton Lake (zu deutsch: Skelett-See) oder auch Mystery See genannt. Der Roopkund-See liegt im indischen Teil des Himalayas. Dort wurden bereit im Jahr 1942 rund 1.950 menschliche Knochen von etwa 300 Menschen gefunden. Forscher standen lange Zeit vor einem Rätsel.

Uraltes Geheimnis gelüftet

Roopkund liegt im östlichen Teil des Stadtteils Chamoli im indischen Bundesstaat Uttarakhand. Im Roopkund-See wurde Mitte der 1990er Jahre ein unheimlicher Fund gemacht: Hunderte Skelette von Menschen und Pferden wurden darin von einem Forstaufseher gefunden. Zudem entdeckten Forscher Kleidung, Schmuck und teilweise noch menschliches Fleisch, das durch das Eis im Gebirge erhalten geblieben ist.

Wenn der Schnee schmilzt, kommen die menschlichen und pferdeartigen Skelettreste zum Vorschein. Zunächst war man der Annahme, dass es sich bei den Skeletten um japanische Soldaten aus dem zweiten Weltkrieg handelte. 2003 gab die US-amerikanische National Geographic Society Untersuchungen in Auftrag, bei denen das Alter der Knochen festgestellt werden konnte.

Die Knochen stammen demnach aus dem neunten Jahrhundert. Bei der Untersuchung konnte außerdem die Todesursache der Menschen festgestellt werden: Sie waren den Annahme zufolge in einen gewaltigen Hagelsturm geraten, denn sie starben durch heftige Schläge auf den Kopf. In dem Gebirge gibt es sehr wenige Möglichkeiten, sich vor derartigen Wetterlagen zu schützen.

Auch interessant: Auf dieser Karibikinsel soll es spuken, während auf der Insel Queimada Grande das Betreten wegen Lebensgefahr verboten ist.

sca

Fernweh? Das sind die schönsten Strände weltweit

Rubriklistenbild: © Instagram

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familienurlaub in Deutschland: So wird die Reise unvergesslich
Familienurlaub in Deutschland liegt im Trend. Wie jedes Familienmitglied auf seine Kosten kommt und Letztere sich gering halten, lesen Sie hier.
Familienurlaub in Deutschland: So wird die Reise unvergesslich
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Alle reden über Probleme mit Touristen auf Mallorca oder Venedig. Aber der Gardasee ist bei Urlaubern beliebt wie lang nicht mehr. Das heißen nicht alle willkommen.
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Urlauber aufgepasst: Qualleninvasion an idyllischem Mallorca-Strand
Starke Strömung: Eine Qualleninvasion an einem beliebten und idyllischen Strand auf Mallorca hat Urlaubern den Badespaß gründlich vermiest.
Urlauber aufgepasst: Qualleninvasion an idyllischem Mallorca-Strand
Deshalb ist sie so beliebt: 15 Gründe für eine Reise zur Ostsee
Die Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein ist die beliebteste Urlaubsregion deutscher Kurzurlauber. Aus verschiedenen Gründen.
Deshalb ist sie so beliebt: 15 Gründe für eine Reise zur Ostsee

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.