+
Fahrgäste von Bussen, Zügen und Flugzeugen sind laut Bundesverkehrsminister Dobrindt sicher.

Nach Terrorwarnungen

Dobrindt: Züge, Busse und Flugzeuge in Deutschland sind sicher

Berlin - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat nach den zahlreichen Terrorwarnungen und Fehlalarmen an Hauptbahnhöfen klar gestellt: Die Transportmittel in Deutschland sind sicher.

Fahrgäste in Bussen, Bahnen und Flugzeugen sind hierzulande nach Einschätzung von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) sicher. Die Sicherheitsvorkehrungen seien hoch, die Polizei zeige an Bahnhöfen und an den Flughäfen Präsenz, und in den Zügen gebe es Sicherheitspersonal der Bahn, sagte Dobrindt der "Passauer Neuen Presse" vom Freitag zu Maßnahmen zum Schutz vor möglichen Terroranschlägen. Zugangs- und Gepäckkontrollen wie an Flughäfen seien im Bahnverkehr aber "weder umsetzbar noch wünschenswert", sagte Dobrindt. Der Schienenverkehr sei ein offenes und frei zugängliches System und das solle er auch bleiben.

Auf Reisen verzichten sollten die Deutschen nach Ansicht des Ministers nicht. "Jeder kann sich heute sicher in der Bahn, im Bus, im Flugzeug und auf öffentlichen Plätzen aufhalten." Notwendig seien "Wachsamkeit bei der Polizei und den Sicherheitsbehörden". Aber niemand dürfe sich "von den Terroristen einschüchtern lassen".

In Brüssel war aufgrund der höchsten Terrorwarnstufe am vergangenen Wochenende unter anderem die U-Bahn geschlossen worden. Sie nahm erst am Freitag wieder den Betrieb auf.

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten
Ihre Reise ist beendet und Sie möchten Ihr Flugticket entsorgen? Werfen Sie es nicht einfach in den Müll: Gerät es in falsche Hände, kann das schlimme Folgen haben.
Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten
"Boeing belly": Das passiert, wenn Sie im Flugzeug Cola trinken
Das Flugzeug ist gestartet, Sie sind bereits hoch über den Wolken und die Getränke werden verteilt. Jetzt ein kühle Cola - oder lieber doch nicht?
"Boeing belly": Das passiert, wenn Sie im Flugzeug Cola trinken
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Südafrika als Reiseland boomt ungebrochen. Vergangenes Jahr gab es einen neuen Besucherrekord aus Deutschland - befeuert durch den günstigen Rand. Doch die Währung ist …
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair
Zagreb gilt als Geheimtipp für Städtereisende. Kein Wunder: In der kroatischen Hauptstadt herrscht eine Atmosphäre, die man andernorts vergeblich sucht.
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair

Kommentare