+
Die Skyline von Dubai. Als nächste Attraktion in der Touristenmetropole ist ein Unterwasserhotel geplant.

Dubai will Unterwasserhotel bauen

Dubai - Dubai will seine Hotellandschaft um eine Attraktion bereichern: Die staatliche Schiffswerft des Landes plant den Bau eines Unterwasserhotels.

Das Unternehmen Drydocks World teilte am Donnerstag mit, es habe das Schweizer Unternehmen BIG InvestConsult beauftragt. Die Schweizer wiederum überlassen die Konstruktion dem polnische Unternehmen Deep Ocean Technology. Der Plan sieht ein scheibenförmiges Gebäude vor, mit Komponenten über und unter der Wasseroberfläche. Finanzielle Einzelheiten des am Mittwoch unterzeichneten Vertrags wurden nicht veröffentlicht, auch der Ort, an dem das Hotel errichtet werden soll, wurden nicht bekannt gegeben. Ein vor Jahren geplantes Unterwasserhotel wurde nie gebaut.

dapd

Sehenswürdigkeiten: Wie gut kennen Sie die Welt?

Sehenswürdigkeiten: Wie gut kennen Sie die Welt?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist der abgelegenste Ort der ganzen Welt
Wer einmal richtig allein sein möchte, der sollte an diesen Ort reisen: Point Nemo im Pazifischen Ozean ist der einsamste und abgelegenste Ort der ganzen Welt.
Das ist der abgelegenste Ort der ganzen Welt
"Ekelhaft": So skandalös reiste ein Paar durch Neuseeland
Ein Paar wollte auf Reisen Geld sparen - und machte sich damit richtig unbeliebt. Denn dazu wählte es skandalöse Methoden.
"Ekelhaft": So skandalös reiste ein Paar durch Neuseeland
Frau fährt aus Versehen in Gepäckraum von Fernbus mit - Hilferuf im Netz
Eine Studentin wollte ihren Koffer im Gepäckraum eines Fernbusses verstauen, da fuhr der Bus los. Sie war im Gepäckraum gefangen - und fragte im Netz um Hilfe.
Frau fährt aus Versehen in Gepäckraum von Fernbus mit - Hilferuf im Netz
Mexiko wird zunehmend unsicherer
In Mexiko wird im Sommer ein neuer Präsident gewählt. Das könnte die Sicherheitslage im Land verschärfen. Reisende sollten die Hinweise des Auswärtigen Amtes im Blick …
Mexiko wird zunehmend unsicherer

Kommentare