Easyjet hat erneut behinderte Passagiere nicht an Bord gelassen.

Easyjet lässt Rollstuhlfahrer nicht an Bord

Paris - Bei Easyjet ist es scheinbar kein Einzelfall, dass behinderte Passagiere nicht mitfliegen dürfen. Mit Verweis auf Sicherheitsregeln mussten zwei Rollstuhlfahrer am Boden bleiben.

Die Billigfluggesellschaft Easyjet hat erneut zwei französische Rollstuhlfahrer nicht an Bord gelassen. Der Verkehrsstaatssekretär Dominique Bussereau forderte am Freitag eine Untersuchung des Vorfalls und drohte der Fluggesellschaft mit Sanktionen. Eine Fluggesellschaft könne behinderte Passagiere nicht mit Verweis auf Sicherheitsregeln zurückweisen, betonte der Staatssekretär. Andere Fluggesellschaften hätten bereits Lösungen gefunden.

Die französische Antidiskriminierungsbehörde kritisierte, dass es noch immer keine einheitlichen Regeln für den Umgang mit behinderten Passagieren gebe. In beiden Fällen handelte es sich um querschnittsgelähmte Passagiere, die Easyjet beim Einchecken nicht an Bord lassen wollte. Die Fluggesellschaft argumentierte, dass sie sich nicht alleine bewegen könnten. In einem Fall verlangte sie eine Begleitperson, obwohl der Betroffene betonte, dass er keine Hilfe brauche. Easyjet lehnte es ab, einen anderen Passagier als Begleitperson zu akzeptieren. Im Juni hatte es bereits einen ähnlichen Fall gegeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst
Sie sind das lange Warten am Gepäckband an Flughäfen leid? Dann können Sie jetzt aufatmen: Mit diesem Trick bekommen Sie Ihren Koffer immer zuerst.
Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Es gibt viele Theorien, warum und wann Menschen weinen. Aus Trauer, vor Freude, vor Schmerz - doch warum weinen viele Menschen im Flugzeug schneller als sonst?
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Auf diesen Kreuzfahrten müssen Sie mit Einschränkungen rechnen
Wer eine Kreuzfahrt bucht, der rechnet mit einigen Tagen Entspannung und vollem Programm an Bord. Warum es auf manchen Fahrten zu Einschränkungen kommt.
Auf diesen Kreuzfahrten müssen Sie mit Einschränkungen rechnen
Kinder dürfen auf Rügen abends nicht mehr in "Omas Küche"
Tausende Familien machen jedes Jahr an der Ostseeküste Urlaub. Ein Wirt auf Rügen heißt sie nicht mehr willkommen: Am Abend dürfen keine Kinder mehr in sein Restaurant. …
Kinder dürfen auf Rügen abends nicht mehr in "Omas Küche"

Kommentare