Easyjet hat erneut behinderte Passagiere nicht an Bord gelassen.

Easyjet lässt Rollstuhlfahrer nicht an Bord

Paris - Bei Easyjet ist es scheinbar kein Einzelfall, dass behinderte Passagiere nicht mitfliegen dürfen. Mit Verweis auf Sicherheitsregeln mussten zwei Rollstuhlfahrer am Boden bleiben.

Die Billigfluggesellschaft Easyjet hat erneut zwei französische Rollstuhlfahrer nicht an Bord gelassen. Der Verkehrsstaatssekretär Dominique Bussereau forderte am Freitag eine Untersuchung des Vorfalls und drohte der Fluggesellschaft mit Sanktionen. Eine Fluggesellschaft könne behinderte Passagiere nicht mit Verweis auf Sicherheitsregeln zurückweisen, betonte der Staatssekretär. Andere Fluggesellschaften hätten bereits Lösungen gefunden.

Die französische Antidiskriminierungsbehörde kritisierte, dass es noch immer keine einheitlichen Regeln für den Umgang mit behinderten Passagieren gebe. In beiden Fällen handelte es sich um querschnittsgelähmte Passagiere, die Easyjet beim Einchecken nicht an Bord lassen wollte. Die Fluggesellschaft argumentierte, dass sie sich nicht alleine bewegen könnten. In einem Fall verlangte sie eine Begleitperson, obwohl der Betroffene betonte, dass er keine Hilfe brauche. Easyjet lehnte es ab, einen anderen Passagier als Begleitperson zu akzeptieren. Im Juni hatte es bereits einen ähnlichen Fall gegeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Warum Sie Ihren Reisepass niemals an der Hotel-Rezeption abgeben sollten
Sie checken im Hotel ein und an der Rezeption heißt es plötzlich, dass der Reisepass für die Dauer Ihres Aufenthaltes einbehalten wird. Hier sollten Sie stutzig werden.
Warum Sie Ihren Reisepass niemals an der Hotel-Rezeption abgeben sollten
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Sie kommen ins frisch gereinigte Hotelzimmer und freuen sich auf Ihren Aufenthalt. Sogar das erste Blatt Klopapier ist zu einem kleinen Dreieck gefaltet. Doch Vorsicht...
Zimmermädchen deckt auf: Finger weg von gefaltetem Klopapier im Hotelzimmer
Veranstaltungstipps: Narzissen-Kunst und indigene Mode
In den kommenden Wochen warten wieder einige Veranstaltungen auf Urlauber und Ausflügler. Zu ihnen gehören nicht nur eine Mode-Messe und ein Narzissenfest, sondern auch …
Veranstaltungstipps: Narzissen-Kunst und indigene Mode

Kommentare