Eiffelturm Paris
1 von 11
Der Eiffelturm in Paris lockt jedes Jahr über sieben Millionen Besucher. Das stählerne Baudenkmal von Gustave Eiffel wurde im Jahr 1889 eröffnet.
 Eiffelturm in Paris
2 von 11
Perfekte Location für Verliebte: Der Eiffelturm in Paris ist von 9.30 bis 23.45 Uhr geöffnet.
 Eiffelturm in Paris
3 von 11
Drei Aussichtsplattformen gibt es auf dem Eiffelturm: In rund 57 Metern, 115 Metern und 290 Metern Höhe.
 Eiffelturm in Paris
4 von 11
Die oberste Plattform befindet sich in 290 Metern Höhe. Mit dem Lift kostet eine Fahrt zur Top-Aussicht nach ganz oben 15 Euro. Die 1. und 2. Plattform können Sie auch über Treppen zu Fuß erreichen.
 Eiffelturm in Paris
5 von 11
Der neue Glasboden auf 57 Metern Höhe ist nur etwas für starke Nerven.
 Eiffelturm in Paris
6 von 11
Die Aussicht vom Eiffelturm auf Paris ist einfach umwerfend.
 Eiffelturm in Paris
7 von 11
Die Champagner Bar auf der dritten Etage.
 Eiffelturm in Paris
8 von 11
Besuchermagnet: Der Eiffelturm in Paris lockt jährlich über sieben Millionen Touristen.

Eiseren Dame

Der Eiffelturm in Paris

Beschimpft und bewundert - der Eiffelturm in Paris weckt seit rund 125 Jahren die verschiedensten Emotionen. Doch Faszination für das 320 Meter hohen Bauwerks ist ungebrochen.

Bauherr Gustave Eiffel (1832-1923) stellte den Turm 1889 anlässlich der Weltausstellung in Paris fertig. Im Eiffelturm sind 7.300 Tonnen Stahl verbaut.

Jährlich lockt das Wahrzeichen von Paris mehr als sieben Millionen Besucher auf die Aussichtsplattform. Bei schönem klarem Wetter reicht die Sicht 70 Kilometer weit. 

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Skipisten, Wasserfälle und heiße Freibäder in Island
Dampfende Quellen, Schneevergnügen und Tiere: Abwechslungsreicher als in Island kann ein Familienwinterurlaub kaum sein. Und außerdem gibt es ja noch bunte Wolken.
Skipisten, Wasserfälle und heiße Freibäder in Island
"Lonely Planet" kürt Kopenhagen zur Top-Stadt 2019
Für dieses Jahr hatte der "Lonely Planet" das spanische Sevilla zum besten Ziel für Städtereisen gekürt. Für 2019 empfiehlt der Reiseführer nun die "Vorzeigestadt" …
"Lonely Planet" kürt Kopenhagen zur Top-Stadt 2019
Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind
Ob Sommer, Herbst oder Winter: Chalet-Dörfer in den Alpen sind die gemütliche Alternative zum Hotel. Die Ferienhäuser bieten viel Platz und oft jede Menge …
Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind
Zehn Gründe für Sylt im Winter
Sylt ist den meisten eher als Sommerziel geläufig. Bietet sich ja auch an bei dem ellenlangen Strand. Aber auch im Winter hat die Nordseeinsel einiges zu bieten: neben …
Zehn Gründe für Sylt im Winter