1 von 9
Zum 120-jährigen Bestehen des Tiroler Traditionsunternehmens Swarovski und zum 20. Jubiläum der Swarovski Kristallwelten hat für die Besucher mit dem 30. April 2015 eine neue Epoche des Staunens begonnen.
2 von 9
Nach ihrer dritten und bisher größten Erweiterung erstreckt sich die Welt der Wunder nun auf 7,5 Hektar und zeigt sich mit zahlreichen neuen Facetten.
3 von 9
In den Wunderkammern erlebt man die Magie des Kristalls in einer noch nie da gewesenen Dimension. Rund um die kristalline Erlebniswelt lädt der Garten des Riesen mit einzigartigen Kunstinstallationen zum Verweilen ein.
4 von 9
Neben umfassenden Neuerungen im Garten rund um den ikonischen Riesen wurden auch fünf Wunderkammern von international, aber auch national renommierten Künstlern und Designern nach ihrer jeweils eigenen künstlerischen Handschrift geschaffen.
5 von 9
Südlich des ikonischen Riesen bieten der Spielturm und die innovative Spiellandschaft im Freien speziell für Kinder aller Altersstufen viel Raum für verschiedenste Spiel- und Klettererlebnisse.
6 von 9
Jede Begegnung mit Kunst ist in den Swarovski Kristallwelten auch eine ganz persönliche Begegnung mit dem kreativen Kopf dahinter.
7 von 9
Die Swarovski Kristallwelten bieten das ganze Jahr hindurch ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein.
8 von 9
Der Store der Swarovski Kristallwelten ist als großzügige Einkaufslandschaft konzipiert und vereint als einziger weltweit alle Produktwelten von Swarovski: von aktuellen und klassischen Schmuckkollektionen über die berühmten Figurinen bis zu Swarovski Optik und Swarovski Lichtdesign sowie die Souvenirlinie der Swarovski Kristallwelten.

Kristallwelten

Eine neue Epoche des Staunens

Lassen Sie sich verzaubern in den Swarovski Kristallwelten ...

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Reise ins Land der Perlentaucher - Bahrain erwacht
Bahrain am Persischen Golf ist touristisch noch ein unbeschriebenes Blatt. Das kleine Insel-Königreich lockt mit Kultur, Natur und der Geschichte seiner Perlenfischer. …
Reise ins Land der Perlentaucher - Bahrain erwacht
Zu Gast im Botín: Schlemmen bei Spaniens uralter Attraktion
Die Zahl "1725" prangt auf einer alten Ladenkasse neben der Bar. In jenem Jahr wurde in Madrid das "Botín" eröffnet. Ein Restaurant, das weit über die Grenzen Spaniens …
Zu Gast im Botín: Schlemmen bei Spaniens uralter Attraktion
Karneval in Nizza: Mimen, Mimosen und Mittelmeer
Der Karneval ist das wichtigste Ereignis in Nizza. Hunderttausende kommen jedes Jahr zu den Umzügen und zur legendären Blumenschlacht. Nach dem Terroranschlag auf der …
Karneval in Nizza: Mimen, Mimosen und Mittelmeer
Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern
Das kleinste Hotel Deutschlands heißt Paodato Troppo und steht in Rimini. Klingt komisch? Ist aber so: Und zwar in Rimini in Hamburg. Aber sehen Sie selbst.
Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.