+
Über die Feiertage gibt es bei Flixbus einen Sonderfahrplan und mehr Verbindungen. Bei DeinBus kommt ein Weihnachtsfahrplan zum Einsatz. Foto: Rolf Vennenbernd

Sonderfahrpläne für Busse

Einige Fernbusanbieter fahren über Feiertage häufiger

An Weihnachten die Familie besuchen - dank der Fernbusanbieter gibt es echte und günstige Alternativen zur Deutschen Bahn. Bei Flixbus kommen über Weihnachten und Silvester mehr Busse und ein Sonderfahrplan zum Einsatz. Auch DeinBus hat einen Weihnachtsfahrplan.

München (dpa/tmn) - Flixbus fährt zur Weihnachtszeit und am Jahreswechsel häufiger als sonst auf vielen Strecken. Von Mitte Dezember bis Anfang Januar werden auf vielen Verbindungen Doppeldecker mit mehr Sitzplätzen sowie zusätzliche Busse eingesetzt, teilt der Anbieter mit.

Durch den Sonderfahrplan ändern sich manche Abfahrtzeiten: Zu Heiligabend fahren Busse etwa vor allem morgens und mittags statt abends ab. Kapazitäten erhöht Flixbus zum Beispiel auf Strecken von und nach Berlin. Der Sonderfahrplan ist online bereits freigeschaltet. Weitere Kontingenterhöhungen seien aber auch noch kurzfristig möglich, erklärt eine Sprecherin.

Die Deutsche-Bahn-Tochter IC Bus fährt über die Feiertage im regulären Betrieb. Es gebe weder einen Feiertagsfahrplan noch zusätzliche Fahrten, erklärte eine Bahnsprecherin auf Anfrage. Anbieter DeinBus weist auf seiner Webseite darauf hin, dass vom 19. Dezember bis 8. Januar ein Weihnachtsfahrplan gilt, durch den sich Abfahrtszeiten ändern können.

Flixbus

Deinbus

IC Bus

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Ehemalige Mitarbeiter von Kreuzfahrtschiffen erzählen, wie es wirklich "hinter den Kulissen" zugeht und Sie werden es nicht glauben können.
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Familienurlaub in Deutschland: So wird die Reise unvergesslich
Familienurlaub in Deutschland liegt im Trend. Wie jedes Familienmitglied auf seine Kosten kommt und Letztere sich gering halten, lesen Sie hier.
Familienurlaub in Deutschland: So wird die Reise unvergesslich
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Alle reden über Probleme mit Touristen auf Mallorca oder Venedig. Aber der Gardasee ist bei Urlaubern beliebt wie lang nicht mehr. Das heißen nicht alle willkommen.
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Urlauber aufgepasst: Qualleninvasion an idyllischem Mallorca-Strand
Starke Strömung: Eine Qualleninvasion an einem beliebten und idyllischen Strand auf Mallorca hat Urlaubern den Badespaß gründlich vermiest.
Urlauber aufgepasst: Qualleninvasion an idyllischem Mallorca-Strand

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.