+
Mal etwas anderes - Ünernachten im Eisenbahn-Hotel.

Einmal Lokomotivführer sein!

Die Kleinen haben noch Träume, doch die Große eigentlich auch, oder? Einmal Lokomotivführer oder Schaffner sein - im Eisenbahn-Romantik-Hotel können sich alle diesen Wunsch erfüllen. 

Das Hotel „V100“ ist perfekt für Bahnliebhaber. Schon der Name für das Hotel entstammt der gleichnamigen Diesellokbaureihe V100.

Eisenbahn Hotel: Romantik für Hobby-Schaffner. 

So steht direkt vor dem Hotel eine originale Diesellok V100 aus dem Jahr 1968. Der Name des Hotels ist natürlich auch Programm. Im Hotel „V100“ können Eisenbahner aus Leidenschaft die Prüfung zum "Ehrenlokführer" ablegen. Für den Test lernen Lokführer und Schaffner, wie Signale und Zeichen zu deuten sind. Urlauber können auf stillgelegten Streckenabschnitten in der Mecklenburgischen Seenplatte als Höhepunkt und fachkundiger Aufsicht selbst ein Schienenfahrzeug führen.

Eine technische Meisterleistung: Die V 100 im Detail.

Doch kein Eisenbahner sollte hungrig auf Fahrt gehen. Platz zum Genießen gibt‘s im Restaurant und auf der Sonnenterrasse. Und dort stehen neben der klassischen regionalen und saisonalen Küche Wildgerichte im Vordergrund.

Das Hotel selbst liegt mitten in grüner Natur am Plauer See, in der Mecklenburgischen Seenplatte, nahe dem Naturpark Nossentiner-Schwinzer-Heide.

Mehr Informationen dazu im Internet

Eisenbahn-Romantik-Hotel „V 100“ in Plau am See, www.eisenbahnromantikhotels.de

Mecklenburgische Seeenplatte www.mecklenburgische-seenplatte.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Durch die Verfilmung von Stephen Kings Horror-Roman "The Shining" wurde das Stanley-Hotel berühmt. Ein Paar will nun einen Geist in einem Foto eingefangen haben.
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Wenn der letzte Koffer gepackt ist, kann der Urlaub endlich losgehen. Die Lieblingsachen sind im Gepäck verstaut. Hier gibt‘s ein paar Tipps, damit Sie schnell starten …
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Für mehr Beinfreiheit legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Hände als Besteck, Kaugummi an die Wand: Die Sitten anderer Länder
Im Restaurant Müll runterwerfen, Kaugummi an die Wand kleben oder mit Tomaten schmeißen – im deutschsprachigen Raum ist das tabu, in anderen Ländern gehört's dazu.
Hände als Besteck, Kaugummi an die Wand: Die Sitten anderer Länder

Kommentare