Thailand rüstet auf

Elektronik-Alarm gegen Flughafen-Nepper

Bangkok - High-Tech gegen Nepper: Ein elektronischer Alarm soll berüchtigte Touristenbetrüger auf Thailands Flughäfen auf Abstand halten.

Das berichtete die Zeitung „Bangkok Post“ am Samstag. Kleinkriminelle, die Touristen schon mal ausgetrickst haben und erwischt wurden, sollen demnach künftig elektronische Fußfesseln tragen. Die größeren Flughäfen hätten Überwachungssysteme installiert, die Alarm schlagen, wenn jemand mit einer solchen Fessel vorbeikommt, hieß es. Wie das gegen Trickbetrüger helfen soll, ist allerdings unklar.

Die meisten Nepper sind nicht auf Flughäfen tätig. Typischerweise fahren Taxifahrer die Besucher zu zwielichtigen Geschäften und nötigen sie, Billigschmuck zu Goldpreisen zu kaufen. Oder Verleiher streichen alte Jet-Skier mit Wasserfarbe und verlangen nach der Tour viel Geld für offensichtliche Kratzer. Eine Masche an Flughäfen ist, dass Wachleute Touristen kurz vor dem Abflug des Diebstahls im Dutyfree-Shop bezichtigen. Im Polizeigewahrsam geht es dann um Schmiergeld, um rechtzeitig vor dem Abflug freigelassen zu werden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2017: So kommen Sie den Promis ganz nah
Das diesjährige Dschungelcamp sorgt wieder für Unterhaltung. Wer den Promis ganz nah sein möchte, sollte noch schnell in diesen fünf Unterkünften einchecken.
Dschungelcamp 2017: So kommen Sie den Promis ganz nah
Tickets für Olympia 2018 ab 9. Februar
Südkorea will mit den Olympischen Winterspielen 2018 viele Touristen ins Land locken. Wer Wettkämpfe wie Biathlon, Skispringen oder Rodeln live miterleben will, sollte …
Tickets für Olympia 2018 ab 9. Februar
So erwischen Sie Ihren Anschlussflug auf jeden Fall
Flughäfen sind oftmals riesige Hallen – den richtigen Check-In zu finden, scheint da schwierig. Mit diesen Tipps schaffen Sie es rechtzeitig zu Ihrem Flug.
So erwischen Sie Ihren Anschlussflug auf jeden Fall
Frankfurt erhält Zuschlag für erste Jil-Sander-Ausstellung
Frankfurt wird wohl bald zum Ziel einiger Modefans. Denn das Museum für Angewandte Kunst darf eine Einzelschau zu Jil Sander zeigen. Als Eröffnungstermin nannte die …
Frankfurt erhält Zuschlag für erste Jil-Sander-Ausstellung

Kommentare