+
Petersplatz in Rom.

Engel helfen in Rom

Pünktlich zur Adventszeit wird Rom zur Stadt der Engel. In der ewigen Stadt sollen in den kommenden Wochen nämlich Helfer die Fragen von Besuchern beantworten.

Mit 16 mobilen Info-Ständen sind bis zum 8. Januar 2010 die sogenannte „tourist angels“ unterwegs, um Weihnachts- und Silvesterurlaubern Tipps zu geben und bei Problemen weiterzuhelfen. Die Touristen-Engel sind täglich von 9 bis 19.30 Uhr im Einsatz, zu erkennen sind die Helfer an ihren T-shirts mit der Aufschrift „ask me“, auf Deutsch: frag mich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Air Rage": Warum immer mehr Passagiere im Flugzeug ausrasten
Eingepfercht mit dutzenden anderen Menschen in hunderten Metern Höhe: Fliegen ist nichts für jeden. Viele tun es trotzdem - und rasten an Bord der Maschine aus.
"Air Rage": Warum immer mehr Passagiere im Flugzeug ausrasten
Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Von den Kitzbüheler Alpen bis hin zu den Schweizer Alpen: Der Herbst lässt Wanderherzen höherschlagen. Die schönsten Destinationen für Sie im Überblick.
Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Große Auswahl, bunte Speisen: Im Urlaub angekommen lockt das vielfältige Hotel-Buffet. Doch von manchen Lebensmitteln sollten Sie die Finger lassen.
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort
Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. "Glamping" heißt der Trend.
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort

Kommentare