+
Flugzeug der British Airways

Entschleunigung über den Wolken

British Airways: Sieben Stunden Bahnfahrt als Film

Frankfurt - Die Fluglinie British Airways bietet seinen Gästen ein neues Bordunterhaltungsprogramm. Es heißt Slow TV und soll für Entspannung sorgen.

Bahnfahren beim Fliegen - das soll Gästen

von British Airways jetzt Entspannung bringen. Als neues

Bordunterhaltungsprogramm wird sogenanntes Slow TV angeboten: Dabei

verfolgen Fluggäste eine siebenstündige Dokumentation, die in

Echtzeit eine Bahnfahrt durch die verschneite Winterwelt von Norwegen

zeigt. Das Angebot ist laut Airline auf zahlreichen

Langstreckenflügen verfügbar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Im Flugzeug vergessen viele, dass sich auch andere Passagiere an Bord befinden. So wie auch eine Frau, die ihre Mitmenschen mit einer Aktion fassungslos machte.
Was diese Frau im Flieger macht, bringt Passagiere richtig auf die Palme
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Nachdem erst neulich wieder die Diskussion über schreiende Kinder im Flugzeug ausbrannte: Warum bieten Fluggesellschaften keine kinderfreien Zonen im Flugzeug an?
Brüllen und toben: Sollte es in Flugzeugen kinderfreie Zonen geben?
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Die schönsten Städte Europas finden Sie in unserem Städtereisen-ABC. Lassen Sie sich inspirieren - und finden Sie Ihr Traumhotel für Ihren individuellen Städtetrip.
Die schönsten Städtereisen 2018: Finden Sie Ihre Traumstadt
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital
Das ist etwas Besonderes: Das neue L'Atelier des Lumières in Paris wird alte Werke von Klimt und Hundertwasser in digitaler 3D-Technik neu darstellen. Das Museum …
Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital

Kommentare