+
Flugzeug der British Airways

Entschleunigung über den Wolken

British Airways: Sieben Stunden Bahnfahrt als Film

Frankfurt - Die Fluglinie British Airways bietet seinen Gästen ein neues Bordunterhaltungsprogramm. Es heißt Slow TV und soll für Entspannung sorgen.

Bahnfahren beim Fliegen - das soll Gästen

von British Airways jetzt Entspannung bringen. Als neues

Bordunterhaltungsprogramm wird sogenanntes Slow TV angeboten: Dabei

verfolgen Fluggäste eine siebenstündige Dokumentation, die in

Echtzeit eine Bahnfahrt durch die verschneite Winterwelt von Norwegen

zeigt. Das Angebot ist laut Airline auf zahlreichen

Langstreckenflügen verfügbar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut
Flugzeug-Essen schmeckt nicht besser als anderes Essen, eher im Gegenteil. Dennoch: Passagiere essen es gerne - und viel davon. Schmeckt das Essen in der Luft etwa …
3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut
Flugverspätung wegen Pushback-Fahrzeug: Keine Entschädigung
Bei deutlichen Flugverspätungen können sich Reisende oft von der Airline eine Entschädigung auszahlen lassen - jedoch nicht, wenn das sogenannte Pushback-Fahrzeug zur …
Flugverspätung wegen Pushback-Fahrzeug: Keine Entschädigung
Richard Löwenherz in der Südpfalz, Bergfilme am Arlberg
Wie war wohl das Leben von Richard von Löwenherz? Das können Interessierte auf der Burg Trifels und in Speyer herausfinden. Beim Herbstfestival Östgötadagarna wird das …
Richard Löwenherz in der Südpfalz, Bergfilme am Arlberg
Diese Neuerungen kommen Sie bei Ryanair teuer zu stehen
Sitzplätze, Gepäck und Extrakosten: Ryanair wirbt mit günstigen Flügen - doch wer nicht aufpasst, tappt auch bei der Discount-Airline in teure Kostenfallen.
Diese Neuerungen kommen Sie bei Ryanair teuer zu stehen

Kommentare