+
Baden im glasklaren Wasser einsamer Buchten: Urlaub in Kroatien

Biken, Baden und Bestaunen

Erlebnisrundreise: Durch die Inselwelt der Kvarner Bucht

Wie erkundet man eine Region wie die kroatische Adria, die über 1.700 Kilometer Küste und zudem noch über 1.000 Inseln besitzt, am besten? Die Antwort ist leicht: auf einer Reise zu Wasser!

Der Reisetag im Pressehaus

Anmeldung: info@idriva.de oder telefonisch unter 089/23110043

Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt (alle Infos finden Sie unten im Text).

Der zauberhafte Reiz einer Kreuzfahrt liegt in den Gegensätzen von kristallklarer Adria, sattgrünem Hinterland und malerischen Häfen. Ob klassischer Motorsegler oder Deluxe-Schiff – bei Deutschlands größtem Spezialisten für Kroatien, I.D. Riva Tours ist für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende schwimmende Feriendomizil dabei. Sie bieten durchschnittlich 25 Gästen Platz und überzeugen durch ihre familiäre Atmosphäre, ebenso wie sie in ihrer Ausstattung individuell den Komfortwünschen ihrer Gäste angepasst sind. 

Altstadt von Rab

Neben Baderouten sind auch fünf Radrouten im Programm. Die beliebte achttägige Route „RB“, die in Rijeka beginnt und die Inselgruppe der Kvarner Bucht ansteuert, kann bedenkenlos als „Klassiker“ bezeichnet werden. Die erste Radetappe führt über die Insel Krk. Nicht nur die Spuren venezianischer Vergangenheit in der Stadt Krk, sondern auch die mediterrane Vegetation begeistern. Die Insel Rab ist bekannt für ihre traumhaften Buchten und den gleichnamigen Hauptort. Dieser liegt beeindruckend auf einer schmalen Landzunge und glänzt mit seinem mittelalterlichen Stadtbild. 

Impressionen: Biken, Baden und Bestaunen 

Die Insel Pag hingegen besticht durch ihre landschaftlichen Gegensätze: mal karg wie eine Mondlandschaft, mal herrlich grün. Auf der Fahrt zum nächsten Hafen kann man mit etwas Glück Delfine beobachten. Mit mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr und blühenden Gärten, Pinienwäldern und Palmen gilt Lošinj als mediterranes Paradies. Bevor es zurück nach Rijeka geht, steuert das Schiff eine der zahlreichen Buchten der Insel Cres für die schon selbstverständliche Badepause an. Diese achttägige Kreuzfahrt ist pro Person bei Unterbringung in einer Doppelkabine inklusive Halbpension bereits ab 605 Euro buchbar! Die im Preis enthaltenen Mieträder sind stabile Trekking-Räder; die Radtouren werden von erfahrenen Reiseleitern geführt. Sie kennen sich bestens in Kroatien aus und sind Routenführer, Reiseleiter und Pannenhelfer in einem. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.idriva.de.

SEIEN SIE DABEI BEIM REISETAG IM PRESSEHAUS

Wir stellen Ihnen am 18.02.2016 die Region Kvarner vor. Besuchen Sie uns in der Eventhalle des Münchner Merkur im Pressehaus in der Paul-Heyse-Straße 2-4. Einlass: 18 Uhr, es folgen Vorträge, Präsentationen und Interviews. Anmeldung unter 089-23110043 oder info@idriva.deDer Eintritt zu diesem Abend ist frei und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Hier geht's zum Online-Katalog der Destination Kvarner.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Lira-Absturz: Warum der Türkei-Urlaub jetzt richtig günstig ist
Die türkische Lira setzt ihre Talfahrt fort. Das Land am Bosporus kämpft mit einer schweren Währungskrise. Reisende profitieren jedoch von sinkenden Preisen.
Nach Lira-Absturz: Warum der Türkei-Urlaub jetzt richtig günstig ist
Flughafen München bietet nach Terminalräumung Gutscheine
Ausgerechnet zum Ferienstart in Bayern wurde der Münchner Flughafen aus Sicherheitsgründen teilweise geräumt. Reisende, die von dem Vorfall Ende Juli betroffen waren, …
Flughafen München bietet nach Terminalräumung Gutscheine
Warum das Leben in Wien so schön ist
Die Donau und der Wienerwald sorgen fürs Freizeitvergnügen. Viele Theater, drei Opernhäuser und reichlich Museen erweitern den kulturellen Horizont. Und es gibt noch …
Warum das Leben in Wien so schön ist
In Wien lebt es sich weltweit am besten
In welcher Großstadt lebt es sich rund um die Welt am besten? Der "Economist" kommt nach einer gründlichen Analyse zu der Meinung: in Wien. Aus Deutschland ist keine …
In Wien lebt es sich weltweit am besten

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.