+
Das Reisen mit Katzen und anderen Haustieren soll innerhalb der EU einfacher werden.

Neue Regeln für Hund, Katze und Co.

EU erleichtert Reisen mit Haustieren

Straßburg - Reisen mit Hund, Katze oder Frettchen innerhalb der EU werden einfacher. Was sich ändert und ab wann die neuen Reiseregeln für Haustiere gelten:

Das EU-Parlament stimmte am Donnerstag für harmonisierte Bestimmungen. Dabei werden hauptsächlich die Impfregeln wegen der Erfolge bei der Tollwutbekämpfung gelockert. „Frettchen (eine Iltis-Unterart), Hunde und Katzen können nun einfacher zum Urlaub, zu Tierschauen oder zu Zuchtzwecken durch Europa reisen“, sagte der liberale britische Europaparlamentarier Chris Davies.

Künftig soll eine Kennzeichnung per Mikrochip als Nachweis einer Tollwut-Impfung und zur Identifizierung gelten, statt wie bisher eine Tätowierung oder ein Chip. Man kann auch mehr als maximal fünf Haustiere mit auf die Reise nehmen, zum Beispiel bei Sportveranstaltungen mit Schlittenhunden. Die neuen Regeln gelten voraussichtlich ab Anfang 2015.

dpa

20 kuriose Tier-Urteile

20 kuriose Tier-Urteile

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Ehemalige Mitarbeiter von Kreuzfahrtschiffen erzählen, wie es wirklich "hinter den Kulissen" zugeht und Sie werden es nicht glauben können.
Drogen, Leichen, Exzesse: Kreuzfahrt-Mitarbeiter enthüllen Skandale auf Schiff
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Alle reden über Probleme mit Touristen auf Mallorca oder Venedig. Aber der Gardasee ist bei Urlaubern beliebt wie lang nicht mehr. Das heißen nicht alle willkommen.
Verbote für Touristen am Gardasee: Das sollten Sie jetzt beachten
Familienurlaub in Deutschland: So wird die Reise unvergesslich
Familienurlaub in Deutschland liegt im Trend. Wie jedes Familienmitglied auf seine Kosten kommt und Letztere sich gering halten, lesen Sie hier.
Familienurlaub in Deutschland: So wird die Reise unvergesslich
Urlauber aufgepasst: Qualleninvasion an idyllischem Mallorca-Strand
Starke Strömung: Eine Qualleninvasion an einem beliebten und idyllischen Strand auf Mallorca hat Urlaubern den Badespaß gründlich vermiest.
Urlauber aufgepasst: Qualleninvasion an idyllischem Mallorca-Strand

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.