+
Das Deutsche Jugendherbergswerk hat einen fahrenden Hotelbus für Jugendliche vorgestellt. Der Bus hat zwölf Schlafplätze und soll beispielsweise auf Musikfestivals eingesetzt werden. Foto: Oliver Berg

Rollende Betten

Erste fahrende Jugendherberge macht sich auf die Reise

Wie wäre es, wenn die Jugendherberge einmal zum Gast kommt und nicht umgekehrt? Besucher des Elektro-Festival "SonneMondSterne" konnten das herausfinden.

Köln (dpa) - Den typischen Stockbetten bleibt die Jugendherberge auch in ihrer fahrenden Variante treu: In Köln hat sich nun ein als Jugendherberge ausgestatteter Bus auf den Weg gemacht. Nach Angaben des Deutschen Jugendherbergswerks handelt es sich um die "erste fahrende Jugendherberge der Welt".

Mit zwölf ersten Mitfahrern an Bord machte sich der Bus am Donnerstag-Vormittag (8. August) auf die Reise. Sein Ziel: das Elektro-Festival "SonneMondSterne", das am Wochenende in Thüringen stattfindet.

Ein Zelt müssen die Jugendlichen dort nicht mehr aufbauen. Sie schlafen direkt im Bus auf dem Festival-Gelände. Auch eine Dusche, eine Toilette und einen Gemeinschaftsraum gibt es in dem Bus. "Wir brauchen frische Ideen", sagte der Sprecher des Jugendherbergswerks, Justin Blum. "Wer rastet, der rostet." Man wolle mit der Aktion gegen alte, verstaubte Jugendherbergs-Klischees ankämpfen und sich modern präsentieren.

Nach der zunächst einmaligen Fahrt wird der Bus zurückgebaut. Bei guter Resonanz werde man erwägen, regelmäßige Aktionen dieser Art anzubieten, sagte Blum. Auf die zwölf Plätze hatte es nach Angaben des Jugendherbergswerks mehrere Tausend Bewerbungen gegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lauter Knall und Feuer am Triebwerk: Gänseschar kollidiert mit Flugzeug
Passagiere in Amerika verfassten an Bord eines Flugzeuges bereits Abschiedsnachrichten, als eines der Triebwerke Feuer fing und sich in der Kabine Brandgeruch …
Lauter Knall und Feuer am Triebwerk: Gänseschar kollidiert mit Flugzeug
Kreuzfahrt-Geheimnis? Halten Sie auf dem Schiff nach diesem einen Herren Ausschau
Kreuzfahrturlaub heißt: Entspannung - und viel Unterhaltung. Und damit auch keiner zu kurz kommt, gibt es einen Mann, den Sie auf dem Schiff kennen sollten.
Kreuzfahrt-Geheimnis? Halten Sie auf dem Schiff nach diesem einen Herren Ausschau
Kreuzfahrt-Passagiere stinksauer über Änderung: "Eine wirklich eklige Idee"
Ein gemütliches Frühstück gehört zu den Annehmlichkeiten eines Urlaubs - auch auf der Kreuzfahrt. Eine Reederei verhagelt nun aber vielen den Start in den Tag.
Kreuzfahrt-Passagiere stinksauer über Änderung: "Eine wirklich eklige Idee"
Kreuzfahrtschiffe gehen mysteriöserweise unter: Gefahr auf hoher See durch Offizier aufgedeckt
Kreuzfahrturlaube sind größtenteils sicher, keine Frage. Und doch lauern auf hoher See Gefahren, die Passagiere nicht einschätzen können. Dies ist eine davon.
Kreuzfahrtschiffe gehen mysteriöserweise unter: Gefahr auf hoher See durch Offizier aufgedeckt

Kommentare