+
Wellness im Hostel: Das Gletscherdorf in Saas-Fee im Kanton Wallis gibt es nun das WellnessHostel4000.

Low-Budget-Luxus

Das ist das erste Wellness Hostel der Welt

Hostels sind bei Backpackern sehr beliebt. Vor allem im Preis sind diese Unterkünfte oft unschlagbar. Jetzt gibt es ein Hostel mit Wellness und Fitness im schweizerischen Saas-Fee.

Das neue Hostel am Ortseingang vom Gletscherdorf Saas-Fee hat 168 Betten. Das klingt nicht gerade sehr verführerisch, aber was die Herberge sonst noch zu bieten hat, ist wirklich außergewöhnlich.

Neben kostenlosem WiFi im ganzen Gebäude gibt es einen 1.900 Quadratmeter großen Sport- und Wellnessbereich. Finnische Sauna, Kräuter-Dampfbad oder Whirlpool stehen neben einem Hallenbad mit 25-Meter-Becken zum Entspannen bereit. Für Kraft- und Ausdauertraining steht ein Fitnesscenter bereit. Eine Übernachtung im Vier-Bett-Zimmer mit Bad und dem Eintritt zur Wellness- und Fitnessanlage samt Hallenbad kostet rund 57 Euro.

Wellness Hostel4000

Wellness Hostel4000

dpa/ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am Roten Meer wegen Dengue-Fieber gut vor Mücken schützen
Vorsicht vor Mücken in Ägypten. In dem Urlaubsland sind Menschen am Dengue-Fieber erkrankt. Das wird durch die Mücken übertragen. Wichtig für Urlauber ist deshalb ein …
Am Roten Meer wegen Dengue-Fieber gut vor Mücken schützen
In Paris fließt Wasser mit Sprudel aus Brunnen
Sightseeing macht durstig. Deshalb hat sich die Touristen-Hochburg Paris etwas Besonderes einfallen lassen: In einigen Brunnen der Stadt fließt nun Sprudelwasser.
In Paris fließt Wasser mit Sprudel aus Brunnen
Gelbe Unterwäsche und Linsensuppe? Skurrile Silvesterbräuche weltweit
Bleigießen war gestern: Wer die Silvesternacht in fernen Ländern verbringt, ist überrascht, wie unterschiedlich die Nationen den Jahreswechsel verbringen.
Gelbe Unterwäsche und Linsensuppe? Skurrile Silvesterbräuche weltweit
Auf Kreuzfahrt mit Hund: Was muss ich beachten?
Auch auf dem Kreuzfahrtschiff soll der Vierbeiner dabei sein. Doch was ist auf der Kreuzfahrt mit Hund eigentlich zu beachten - und darf er überhaupt immer mit?
Auf Kreuzfahrt mit Hund: Was muss ich beachten?

Kommentare