Tragischer Frontalunfall auf der Ortsumfahrung fordert zweites Todesopfer

Tragischer Frontalunfall auf der Ortsumfahrung fordert zweites Todesopfer
+
Im Flugzeug geht es um Sicherheit - doch nicht alle Sicherheitshinweise werden den Passagieren mitgeteilt.

Gefahren im Flugzeug

Ex-Pilot findet: Über diesen Sicherheitshinweis sollte die Crew Passagiere dringend aufklären

  • schließen

Im Flugzeug geht Sicherheit vor. Ein ehemaliger Pilot appelliert jedoch an einen besonders wichtigen Hinweis im Flugzeug, den die Crew für sich behält.

Wer oft fliegt, der kennt die Sicherheitshinweise mittlerweile in- und auswendig. Ein Pilot verrät aber, woran dabei von den Fluggesellschaften nicht gedacht wird - was aus seiner Sicht aber dringend notwendig wäre.

Pilot erklärt, wie Notevakuierungen aus einem Flugzeug wirklich ablaufen

Auf Flügen erläutert die Kabinenbesatzung vor dem Start, was in einer Notsituation zu tun ist. Dabei wird aufgezeigt, wie Rettungswesten und Sauerstoffmasken angelegt werden und wo sich die Notausgänge befinden. Was nicht erwähnt wird, ist, wie eine Notevakuierung abläuft.

Dazu hat sich der ehemalige Pilot Patrick Smith in seinem Buch "Cockpit Confidental" laut dem britischen Express geäußert und verraten, wie Notevakuierungen wirklich ablaufen. Die Rutschen, über die Passagiere und Crew das Flugzeug dabei verlassen müssen, dienen demnach nicht dem Spaß, auch wenn sie danach aussehen. "Sie sind nicht zum Spaß konzipiert. Sie dienen keinem anderen Zweck als der schnellstmöglichen Evakuierung der Insassen."

Lesen Sie hier: Ekelhaft: Flugzeug-Passagier findet "Mitesser" in Bordverpflegung.

Im Flugzeug zeigt die Crew die einzelnen Notausgänge an - doch einen laut einem ehemaligen Piloten wichtigen Hinweis erwähnt sie nicht.

Das Herunterrutschen sei tatsächlich eine eher unangenehme Angelegenheit, bei der es oft zu Verletzungen käme. "Nehmen Sie dabei Gepäck mit, besteht die Gefahr, dass jemand getötet wird - der von Ihrem Koffer oder Kinderwagen auf den Kopf geschlagen wird." Eine Studie des National Transportation Safety Board aus dem Jahr 2000 hatte ergeben, dass fast 50 Prozent der Personen, die in die Situation einer Notevakuierung eines Flugzeugs kamen, versucht hatten, eine Tasche mitzunehmen. Der ehemalige Pilot ist der Ansicht, dass die Fluggesellschaften sich in ihren Sicherheitshinweisen stärker auf die Gefahren während einer Evakuierung konzentrieren sollten.

Auch interessant: Frau wird aus skurrilem Grund fast aus Flugzeug geworfen - am Ende zittert sie vor Aufregung.

sca

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrtschiffe, die mysteriöserweise untergehen: Offizier deckt Gefahr auf hoher See auf
Kreuzfahrturlaube sind größtenteils sicher, keine Frage. Und doch lauern auf hoher See Gefahren, die Passagiere nicht einschätzen können. Dies ist eine davon.
Kreuzfahrtschiffe, die mysteriöserweise untergehen: Offizier deckt Gefahr auf hoher See auf
So werden Kreuzfahrt-Passagiere gezielt manipuliert, damit sie mehr Geld ausgeben
Kreuzfahrten sind ein recht kostenintensiver Spaß. Mit der Buchung ist es aber nicht genug - auch unterwegs werden Passagiere überall animiert, Geld auszugeben.
So werden Kreuzfahrt-Passagiere gezielt manipuliert, damit sie mehr Geld ausgeben
Diese eine Sache sollten Sie auf der Kreuzfahrt niemals im Gepäck haben
Beim Gepäck gehen die meisten nach der Devise vor: lieber zu viel, als zu wenig. Eine Sache sollten Sie aber auf der Kreuzfahrt jedoch definitiv zuhause lassen.
Diese eine Sache sollten Sie auf der Kreuzfahrt niemals im Gepäck haben
Landesweiter Bahnstreik in den Niederlanden
Für Reisende auf der ICE-Strecke von Köln nach Amsterdam könnte es am kommenden Dienstag zu Verzögerungen und Einschränkungen kommen. In den Niederlanden wurde zu einem …
Landesweiter Bahnstreik in den Niederlanden

Kommentare