+
In dieser Animation sieht die neue Glasbodenbrücke wie eine feine, weiße Linie aus. Der Canyon unter ihr ist 300 Meter tief. Foto: Haim Dotan Architects

Fast 300 Meter hohe Glasbrücke in China soll im Juli öffnen

Sie besteht vor allem aus Glas, gehalten wird sie aber von einer Stahlkonstruktion: Die wohl weltweit größte und längste Brücke dieser Art. Im Juli soll sie eingeweiht werden.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - In der chinesischen Hügellandschaft von Wulingyuan soll eine 385 Meter lange Glasbrücke in diesem Juli offiziell eröffnen. Sie spannt sich in einer Höhe von fast 300 Metern über eine Schlucht.

Nach Angaben des Fremdenverkehrsamtes von China handelt es sich um die längste und höchste Brücke dieser Art weltweit. Bis zu 800 Personen können die Konstruktion gleichzeitig betreten. Die Brücke liegt im Zhangjiajie-Nationalpark und wurde von dem israelischen Architekturbüro Haim Dotan entworfen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue "Norwegian Bliss" erhält Elektro-Kartbahn
Kreuzfahrt-Passagieren soll nicht langweilig werden. Deshalb rüsten die Reedereien ihre Schiffe auf. Die neue "Norwegian Bliss" bietet seinen Gästen eine Kartbahn, einen …
Neue "Norwegian Bliss" erhält Elektro-Kartbahn
"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar …
"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Die Insolvenz von Air Berlin dürfte sich auch auf Pauschalreisen auswirken. Wenn Flüge wegfallen, kann das den Urlaub vermiesen. Verbraucher haben aber Rechte.
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?
Die häufigste Ursache für Turbulenzen an Bord eines Flugzeugs sind Luftlöcher. Doch wie gefährlich sind sie wirklich? Und wie sollten Passagiere damit umgehen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?

Kommentare