Reiten am Timmendorfer Strand kann man bei jedem Wetter. Foto: Carsten Rehder
1 von 6
Reiten am Timmendorfer Strand kann man bei jedem Wetter. Foto: Carsten Rehder
Der Schatten eines Heißluftballons ist westlich von Kiel auf einem Feld mit blühendem Raps zu sehen. Foto: Carsten Rehder
2 von 6
Der Schatten eines Heißluftballons ist westlich von Kiel auf einem Feld mit blühendem Raps zu sehen. Foto: Carsten Rehder
Die Strandsaison ist auch in St. Peter-Ording eröffnet. Foto: Axel Heimken
3 von 6
Die Strandsaison ist auch in St. Peter-Ording eröffnet. Foto: Axel Heimken
Den Sonnenuntergang kann man herrlich in einem Strandkorb genießen. Foto: Bodo Marks
4 von 6
Den Sonnenuntergang kann man herrlich in einem Strandkorb genießen. Foto: Bodo Marks
Ist das Wetter schön warm, tummeln sich viele Gäste am Ostseestrand. Foto: Bodo Marks
5 von 6
Ist das Wetter schön warm, tummeln sich viele Gäste am Ostseestrand. Foto: Bodo Marks
Touristen, Ausflügler und Urlauber lieben es, den Strand zu bevölkern. Foto: Axel Heimken
6 von 6
Touristen, Ausflügler und Urlauber lieben es, den Strand zu bevölkern. Foto: Axel Heimken

Ferienorte der Ostsee: Von Luxushotel bis Schlafstrandkorb

Mit Beginn der Sommerferien fängt in Schleswig-Holsteins Ferienorten die Hochsaison an. Die Orte an der Ostsee haben sich gut vorbereitet. Sie haben den Gästen einiges zu bieten haben.

Eutin (dpa) - Sonnenschein und Hitze: Das lockt Touristen und Tagesgäste an die Strände der Ostsee. Rechtzeitig zum Beginn der Hauptsaison haben Schleswig-Holsteins Ferienorte von der Flensburger Förde bis zur Lübecker Bucht ihre touristischen Höhepunkte vorgestellt.

Dazu gehörten neben vielen Veranstaltungen auch eine modernisierte Infrastruktur und neue Hotels, sagte eine Sprecherin des Ostsee-Holstein-Tourismus. So entstehen in Heiligenhafen im Kreis Ostholstein derzeit zwei sogenannte Lifestyle-Hotels, die "Bretterbude" und das "Beach-Motel". Beide sollen Ende 2016 eröffnet werden.

Grömitz lockt unter anderem mit dem 2015 eröffneten A-ja-Resort, einem 4-Sterne-Hotel direkt an der Promenade. Ganz neu ist der Schlafstrandkorb zum Übernachten am Strand, den es aktuell in sechs Orten an der Ostsee gibt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben
Glasklares Wasser, einmalige Flora und Fauna und majestätische Felsstrände auf idyllischen Inseln: Kroatien lädt zu einer Reise ein, die in Erinnerung bleibt.
Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben
Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung
Vielseitig, mediterran, sehenswert: Diese französischen Inseln locken mit Natur, schillernden Küsten und traumhaften Hafenstädtchen. Lassen Sie sich verzaubern!
Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung
Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer
Nach Krisenjahren fliegen Urlauber wieder verstärkt nach Ägypten. Besonders beliebt ist die Retortenstadt El-Guna, in die ein deutschlandfreundlicher Milliardär sogar …
Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer
Waren Sie schon einmal auf Bali? Dann wird es Zeit - wir zeigen, warum
Bekannt für seine berühmten Surfstrände, eine vielfältige Kultur und das pulsierende Nachtleben ist Bali ein beliebtes Urlaubsziel für alle Arten von Reisenden.
Waren Sie schon einmal auf Bali? Dann wird es Zeit - wir zeigen, warum