+
Urlauber haben ein Recht auf ein Schlafzimmer.

Ferienwohnung: Anspruch auf Schlafzimmertür

Leer - Endlich Urlaub und dann das: Vier Erwachsene, ein Kind und ein Schlafzimmer ohne Tür. Doch Urlauber haben laut Gericht ein Recht auf eine Tür. Ein Vorhang beispielsweise genügt nicht.

Weiter müssen sie dann den vereinbarten Preis nicht bezahlen und können sogar eine Entschädigung für “nutzlos aufgewendete Urlaubszeit“ verlangen, wenn sie keinen Ersatz finden.

Das hat das Amtsgericht Leer entschieden, berichtet die Deutsche Gesellschaft für Reiserecht in Wiesbaden in ihrer Fachzeitschrift “ReiseRecht aktuell“ (Az.: 70 C 1299/07).

Im verhandelten Fall hatten die Kläger eine Ferienwohnung für vier Erwachsene und ein Kind gebucht. Der Aufenthalt sollte eine Woche dauern. Bei der ersten Besichtigung stellte sich heraus, dass ein Schlafzimmer nur durch einen Vorhang vom Rest der Wohnung abgetrennt war. Die Kläger zogen ins Hotel, konnten dort aber nur vier Tage bleiben. Sie verlangten vom Ferienhausvermieter die Erstattung der Anzahlung und eine Entschädigung. Das Fehlen der Schlafzimmertür sei ein Reisemangel, entschied das Gericht. Und drei Tage Urlaub habe die Reisegruppe verloren - dafür seien 300 Euro Entschädigung angemessen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermeintlich normales Foto verwirrt das Web - Was sehen Sie?
Was ist da denn los? Ein scheinbar typisches Urlaubsfoto, wie es fast jeder schon mal gemacht hat, lässt viele bei Facebook durchdrehen. 
Vermeintlich normales Foto verwirrt das Web - Was sehen Sie?
Gepäck an Flughafen-Zoll gefilzt - was zum Vorschein kommt, ist zum Davonlaufen
Ein Mann geht an einem Flughafen von Sri Lanka durch den Zoll und wird kontrolliert. Dabei finden Beamte etwas im Gepäck, womit sie wohl nicht gerechnet haben.
Gepäck an Flughafen-Zoll gefilzt - was zum Vorschein kommt, ist zum Davonlaufen
Mallorca und Ibiza gehen gegen "Sauf-Tourismus" vor
Dass viele Mallorca-Urlauber gern feiern und trinken, ist bekannt. Auch Hoteliers haben sich schon längst darauf eingestellt, indem sie ihren Gästen Alkohol inklusive …
Mallorca und Ibiza gehen gegen "Sauf-Tourismus" vor
Verdutzte Blicke am Flughafen: Frau zieht bei Gepäckausgabe blank
Diesen Anblick hat man auch nicht alle Tage: Am Flughafen in Miami schlenderte eine Frau ganz unbekümmert zur Kofferausgabe - und zwar so wie Gott sie schuf.
Verdutzte Blicke am Flughafen: Frau zieht bei Gepäckausgabe blank

Kommentare