+
Kommt ein Koffer auf einer Fernbusreise abhanden, sollte der Besitzer nachweisen können, was drin war. Foto: Jan Woitas

Fernbus-Reisende müssen bei Diebstahl Kofferinhalt kennen

Fernbusunternehmen können die Haftung für verloren gegangenes Gepäck nicht einfach ausschließen. Allerdings müssen Reisende nachweisen, was im Koffer war. Und das ist nicht immer leicht.

Leipzig (dpa/tmn) - Wenn auf Fernbusreisen der Koffer wegkommt, können Reisende in der Regel Schadenersatz verlangen. Das Problem dabei: Sie müssen beweisen, was genau im Koffer war, erläutert die Verbraucherzentrale Sachsen. Dieser Nachweis kann schwierig werden.

Die Verbraucherschützer raten deshalb, Wertgegenstände wie Kameras gar nicht erst in den Koffer zu packen, sondern stattdessen in einen Rucksack oder eine Tasche, die man an seinen Platz mitnimmt. Wer sich die Mühe machen will, kann vor der Fahrt fotografieren, was er alles in seinen Koffer gepackt hat, um einen Nachweis zu haben.

Wenn das Fernbusunternehmen bei verlorenem Gepäck die Zahlung einer Entschädigung ablehnt, können Reisende sich an die Schlichtungsstelle für den öffentlichen Nahverkehr wenden. Das Schlichtungsverfahren da kostet nichts, so die Verbraucherschützer. Sie empfehlen zudem, den Kofferdiebstahl bei der Polizei anzuzeigen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht
Eine Stewardess der Fluglinie Urumqi Air wurde suspendiert, nachdem sie beim Kosten des Passagieressens gefilmt wurde. Der Vorfall löst nun große Diskussionen aus.
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi
Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu …
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi
Virtual und Augmented Reality im Tourismus
Das Hotelzimmer ist nicht so groß wie gedacht? Der Blick nicht so schön wie erhofft? Oft beginnt der Urlaub mit einer unangenehmen Überraschung - bislang. Mit VR-Brillen …
Virtual und Augmented Reality im Tourismus
Eventtipps: Digitale Kunst, Outdoor-Filme und Star-Fotos
Das Pérez Art Museum Miami zeigt eine Augmented-Reality-Schau - eine Ausstellung, die durch digitale Bilder erweitert wird. Im kanadischen Banff kommen Outdoor-Abenteuer …
Eventtipps: Digitale Kunst, Outdoor-Filme und Star-Fotos

Kommentare