Festival of Lights in Berlin
1 von 24
Lichterglanz und Farbenzauber: Beim Festival of Lights in Berlin werden in diesem Jahr mehr als 100 Berliner Gebäude, Straßen und Plätze illuminiert oder von Künstlern in Szene gesetzt. Natürlich erstrahlt auch das Brandenburger Tor in Berlin in neuem Licht.
Festival of Lights in Berlin
2 von 24
Das Festival of Lights findet vom 9. bis 20. Oktober 2013 statt. Täglich von 19 bis 24 Uhr geht in der Metropole das Licht an. 
Festival of Lights in Berlin
3 von 24
Auch der Fernsehturm wird zu seinem 44. Geburtstag festlich bestrahlt.
Festival of Lights in Berlin
4 von 24
Die Installation "Wächter der Zeit" vor dem mit farbigem Licht angestrahlten Berliner Dom.
Festival of Lights in Berlin
5 von 24
Festival of Lights in Berlin
Festival of Lights in Berlin
6 von 24
ICC und Fernsehturm in Berlin.
Festival of Lights in Berlin
7 von 24
Festival of Lights in Berlin
Festival of Lights in Berlin
8 von 24
Das Palais am Festungsgraben in Berlin beim Festival of Lights.

Festival of Lights: Berlin ganz bunt

Festival of Lights in Berlin: Im Rahmen der Festspiele werden vom 9. bis 20. Oktober in der Hauptstadt zahlreiche Bauwerke und Wahrzeichen bunt illuminiert.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit
Das Interesse an barrierefreien Urlaubsangeboten wächst - auch weil die Gesellschaft immer älter wird. Doch bislang sind noch nicht alle Anbieter und Tourismusregionen …
Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit
Skifahrer am Vierwaldstättersee schippern zur Piste
Wintersportler fahren normalerweise mit dem Auto oder dem Skibus zur Talstation und lassen sich dann mit der Gondel ins Skigebiet befördern. Anders ist das in der …
Skifahrer am Vierwaldstättersee schippern zur Piste
Oase Siwa in Ägypten ist ein Märchenort im Wüstensand
Einige Reisende kehrten nie wieder aus der Oase Siwa zurück. Das hat nichts mit den Gefahren der ägyptischen Wüste zu tun - sondern mit einem Ort, der dem Märchenbuch …
Oase Siwa in Ägypten ist ein Märchenort im Wüstensand
Afrikas Süden zwischen Löwenjagd und Massentourismus
KAZA ist das größte grenzüberschreitende Naturschutzgebiet der Erde. Es erstreckt sich über fünf Länder und umfasst einzigartige Safari-Hotspots im südlichen Afrika. …
Afrikas Süden zwischen Löwenjagd und Massentourismus