Festival of Lights in Berlin
1 von 24
Lichterglanz und Farbenzauber: Beim Festival of Lights in Berlin werden in diesem Jahr mehr als 100 Berliner Gebäude, Straßen und Plätze illuminiert oder von Künstlern in Szene gesetzt. Natürlich erstrahlt auch das Brandenburger Tor in Berlin in neuem Licht.
Festival of Lights in Berlin
2 von 24
Das Festival of Lights findet vom 9. bis 20. Oktober 2013 statt. Täglich von 19 bis 24 Uhr geht in der Metropole das Licht an. 
Festival of Lights in Berlin
3 von 24
Auch der Fernsehturm wird zu seinem 44. Geburtstag festlich bestrahlt.
Festival of Lights in Berlin
4 von 24
Die Installation "Wächter der Zeit" vor dem mit farbigem Licht angestrahlten Berliner Dom.
Festival of Lights in Berlin
5 von 24
Festival of Lights in Berlin
Festival of Lights in Berlin
6 von 24
ICC und Fernsehturm in Berlin.
Festival of Lights in Berlin
7 von 24
Festival of Lights in Berlin
Festival of Lights in Berlin
8 von 24
Das Palais am Festungsgraben in Berlin beim Festival of Lights.

Festival of Lights: Berlin ganz bunt

Festival of Lights in Berlin: Im Rahmen der Festspiele werden vom 9. bis 20. Oktober in der Hauptstadt zahlreiche Bauwerke und Wahrzeichen bunt illuminiert.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wie sinnvoll sind City-Pässe?
Ein Ticket für eine ganze Metropole: Mit City-Pässen sollen Städtereisende beim Sightseeing bares Geld sparen. Doch wer nicht aufpasst, zahlt am Ende sogar drauf.
Wie sinnvoll sind City-Pässe?
Die unberührte Westküste Südafrikas
Genug vom quirligen Stadtleben in Kapstadt? Dann fahren Sie die Westküste entlang. Die Route 27 führt vorbei an verträumten Dörfern, einsamen Stränden und durch …
Die unberührte Westküste Südafrikas
Renoviertes Empire State Building öffnet
Das Empire State Building gehört zu den ältesten, höchsten und beliebtesten Wolkenkratzern New Yorks - aber die Konkurrenz wächst. Mit einer teuren Renovierung von …
Renoviertes Empire State Building öffnet
Wie Island den Tourismus bändigt
Island ist für manche Naturliebhaber das schönste Land der Erde. Die Zahl der Touristen hat sich in nur acht Jahren fast verfünffacht. Droht der Insel die Überfüllung? …
Wie Island den Tourismus bändigt