+
Ein Germanwings-Pilot hat seinen Passagieren einen kuriosen Verspätungsgrund genannt.

"Ja, was soll ich sagen?"

Flug hebt mit Verspätung ab: So schonungslos ehrlich reagiert der Pilot

  • schließen

Verspätungen sind ärgerlich, ob bei der Bahn oder beim Fliegen. Die Erklärung, die ein Pilot nun für seine wartenden Passagiere hatte, war jedoch entwaffnend.

Mit einer halben Stunde Verspätung konnten die Passagiere eines Fluges von Köln nach Hamburg am Mittwochmorgen endlich auf ihren Sitzen Platz nehmen. Der Grund für die Verzögerung klärte sich dann im Flugzeug und der war erstaunlich.

Flugzeug verloren? Pilot meldet sich mit überraschender Nachricht bei seinen Passagieren

Wie Express.de berichtet, meldete sich der verantwortliche Germanwings-Pilot über die Bordlautsprecher, als alle Passagiere Platz genommen hatten. Der Pilot verkündete nach einer kurzen Begrüßung mit hörbar amüsierter Stimme: "Ja, was soll ich sagen? Wir sind spät dran. Der Grund dafür ist, dass wir erst noch unser Flugzeug suchen mussten. Wir wussten nämlich nicht so genau, wo das ist."

Video: Verspätung wegen Peinlichkeit

Ja, Sie haben richtig gelesen, scheinbar war das Flugzeug "verloren" gegangen. Kein Wunder, dass diese Worte unter den anwesenden Passagieren für Überraschung, Gelächter, aber auch vereinzeltes Kopfschütteln sorgte. So eine ehrliche Erklärung für eine Verspätung hatte bis zu diesem Tag wohl noch keiner der Anwesenden gehört.

Weiterlesen: Passagiere müssen vor Flugzeug-Toilette warten - dann sehen sie, warum und sind empört

Normalerweise kein Grund für Verspätungen: "Fliegersuche war ein Einzelfall"

Auf Nachfrage von Express.de bei der verantwortlichen Fluggesellschaft Eurowings bestätigte die Pressesprecherin Laura Karsten den Vorfall: "Nach einer kurzen Lokalisierung konnte das für den Flug EW32 vorgesehene Flugzeug am Flughafen Köln/Bonn geboardet werden, sodass es zu dieser geringen Verspätung kam."

Die Crew des Germanwings-Fluges habe mit der launigen Ansage die Stimmung unter den Passagieren auflockern wollen. "Die Fliegersuche war ein Einzelfall und ist grundsätzlich nicht ursächlich für Verspätungen", versichert Karsten.

Lesen Sie auch: Flugbegleiterin gibt Passagierin Notiz - was dort steht, hätte sie wohl nicht erwartet

ante

Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug unbedingt beachten

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stewardess lüftet Geheimnis: Dafür werden Damenbinden im Flugzeug benutzt
Flugbegleiter stehen Passagieren zur Seite, wenn an Bord etwas schiefgeht. Dabei greifen sie auch schon mal zu unkonventionellen Mitteln - wie etwa Damenbinden.
Stewardess lüftet Geheimnis: Dafür werden Damenbinden im Flugzeug benutzt
Warum sich diese Mutter für ihr Foto schämt - und warum alles ganz anders ist, als es scheint
Eine Mutter schämt sich für ein Urlaubsbild von sich und ihrer Tochter. Denn auf dem Foto ist ein pikantes Detail zu sehen - erkennen Sie es?
Warum sich diese Mutter für ihr Foto schämt - und warum alles ganz anders ist, als es scheint
Dieses Codewort auf dem Kreuzfahrtschiff bedeutet, dass etwas Schreckliches passiert ist
Auf Kreuzfahrtschiffen werden Codewörter verwendet, mit denen die Crew abseits neugieriger Passagiere kommuniziert. Diese Codes können nämlich Schlimmes bedeuten.
Dieses Codewort auf dem Kreuzfahrtschiff bedeutet, dass etwas Schreckliches passiert ist
Mit dem Rollstuhl im Harz
Mit Gehhilfen oder Rollstuhl wird jede Treppe zur Hürde. Aber selbst in Gebirgslagen wie dem Harz wird barrierefreies Reisen immer einfacher.
Mit dem Rollstuhl im Harz

Kommentare