+
Die Crew von Cathay-Pacific könnte demnächst in Lächel-Streik gehen.

Ungewöhnlicher Protest

Flugbegleiter drohen mit Lächel-Streik

Hongkonk - "Euch wird das Lachen schon noch vergehen", denken sich wohl die Flugbegleiter einer Hongkonger Airline - und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Sie drohen mit einem ungewöhnlichen Streik.

Bei der Hongkonger Airline Cathay Pacific könnte zu Weihnachten das Lächeln ausfallen: Wegen eines Gehaltstreits haben die Flugbegleiter über die Feiertage mit Streiks gedroht. Sie würden möglicherweise kein Essen und keinen Alkohol mehr ausgeben und Passagiere nicht mehr anlächeln und grüßen, sollte die Geschäftsführung ihren Forderungen nicht entgegenkommen. „So wie das Unternehmen uns behandelt, können wir gar nicht lächeln“, sagte Gewerkschaftschef Tsang Kwok-fung am Donnerstag.

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Die finanziell angeschlagene Airline hat dem Personal für das kommende Jahr eine zweiprozentige Gehaltserhöhung zugesagt, die Gewerkschaft will fünf Prozent.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die Trends bei Musicalreisen
Musicals sind aufwendige Bühnenspektakel, oft in eigens dafür gebauten Eventkomplexen. Musical-Pakete inklusive Städtetrip, Theaterführung und Übernachtung sind immer …
Das sind die Trends bei Musicalreisen
Das sind die Top 100 der teuersten Städte der Welt 2018
Essen gehen, Wohnen, Autofahren - kurz gesagt: Leben kostet. Doch in welchen Städten weltweit muss man dafür besonders tief in die Tasche greifen?
Das sind die Top 100 der teuersten Städte der Welt 2018
Taugt ein Elektroauto für die Fahrt in den Urlaub?
Die meisten Menschen fahren mit dem eigenen Auto in den Urlaub. Auch mit einem E-Auto ist das möglich. Aber vor einer defekten Ladestation ist schon mancher Reisende …
Taugt ein Elektroauto für die Fahrt in den Urlaub?
Staus meist nur auf Wintersportstrecken
Auf den meisten deutschen Autobahnabschnitten können Autofahrer am Wochenende mit freier Fahrt rechnen. Eine Ausnahme machen jedoch die Wintersportrouten. Hier müssen …
Staus meist nur auf Wintersportstrecken

Kommentare