Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Sie steckte im Stau, er rief an

Bombendrohung: Mann will Flug von Freundin aufhalten

Bordeaux - Weil seine Freundin auf dem Weg zum Flughafen im Stau steckte, aber unbedingt ihren Flieger bekommen wollte, griff ein Franzose zum Telefon - und drohte mit einer versteckten Bombe.

Mit einer falschen Bombendrohung hat ein Franzose verhindern wollen, dass seine im Stau steckende Freundin ihr Flugzeug verpasst. Der 33-Jährige habe am Flughafen von Bordeaux-Merignac im Südwesten Frankreichs angerufen, teilte die Staatsanwaltschaft am Sonntag mit. Bei dem Telefonat sagte er am Donnerstag: "Es gibt eine Bombe." Daraufhin wurden der Flughafen teilweise abgesperrt und eine großangelegte Suche nach der angeblichen Bombe gestartet.

Ein Sprengsatz wurde nicht gefunden - wohl aber der Anrufer, der nahe Bordeaux festgenommen wurde. Bei der Befragung durch die Polizei gab der 33-Jährige die Bombendrohung zu. Er habe damit verhindern wollen, dass seine Freundin ihren Flug verpasst. Diese habe auf dem Weg zum Flughafen in einem Stau festgesteckt.

Der Anruf aus Liebe könnte dem 33-Jährigen teuer zu stehen kommen. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft drohen ihm laut Gesetz bis zu zwei Jahre Gefängnis und 30.000 Euro Geldstrafe.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Südafrika als Reiseland boomt ungebrochen. Vergangenes Jahr gab es einen neuen Besucherrekord aus Deutschland - befeuert durch den günstigen Rand. Doch die Währung ist …
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair
Zagreb gilt als Geheimtipp für Städtereisende. Kein Wunder: In der kroatischen Hauptstadt herrscht eine Atmosphäre, die man andernorts vergeblich sucht.
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair
Welcher ist eigentlich der sicherste Sitzplatz im Flugzeug?
Gibt es ihn, den Sitzplatz im Flugzeug, der die meiste Sicherheit verspricht? Und mit welchen Gefahren müssen Flugzeugpassagiere eigentlich wirklich rechnen?
Welcher ist eigentlich der sicherste Sitzplatz im Flugzeug?
Glitzer und Regenbogen: Ultimatives Café für Einhorn-Fans
Der Einhorn-Trend geht weiter und erwacht in Bangkok zum Leben: Dort gibt es jetzt ein Einhorn-Café - in Regenbogenfarben und mit glitzernden, bunten Speisen.
Glitzer und Regenbogen: Ultimatives Café für Einhorn-Fans

Kommentare