+
Zur Reisezeit müssen Passagiere an den Flughäfen Geduld haben.

Fast Lane

Neue Überholspur an der Sicherheitskontrolle

Am Flughafen müssen Passagiere nach dem Check-in durch die Sicherheitskontrolle. In manchen Fälle kann das eine echte Geduldsprobe sein. Ein deutscher Flughafen hat für eilige Fluggästen eine Lösung. 

Um lästige Wartezeiten zu vermeiden können Flugreisende am Flughafen Dortmund jetzt ganz schnell durch die Sicherheitskontrolle. Der Airport hat jetzt eine sogenannte "Fast Lane" zu deutsch Überholspur eingerichtet. 

Sie ist allerdings kostenpflichtig: Für fünf Euro, die die Reisenden bar oder per EC- und Kreditkarte am Informationsschalter in der Eingangshalle entrichten müssen, dürfen sie die sogenannte „Fast Lane“ nutzen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Geschäftsreisende unter Zeitdruck sowie an Familien mit kleinen Kindern. „Im Zuge der neuen EU-Subventionsregelungen sind wir auf der Suche nach neuen Einkommensquellen“, so Flughafen-Sprecher Sebastian Scheske zu dem neuen kostenpflichtigen Angebot.

Top 10: Das sind die besten Flughäfen der Welt

Top 10: Das sind die besten Flughäfen der Welt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an
Fische, die treppauf schwimmen, bekommt man nicht oft zu sehen. Möglich ist dies jedoch an der größten Fischaufstiegsanlage Europas in Geesthacht. Der Betreiber …
Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an
Mit diesen Reisen können Sie die Maifeiertage besonders gut nutzen
Für viele Urlauber ist der Mai der schönste Monat: Die Tage werden länger – und dieses Jahr gibt es für einige von uns gleich vier Feiertage im Mai. Zeit für Urlaub.
Mit diesen Reisen können Sie die Maifeiertage besonders gut nutzen
Scheintod-Ausstellung in Berlin
Aus gruseligen Filmen kennt man sie: Leichen, die doch nicht tot sind. Schon ab etwa 1750 zogen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel - mit …
Scheintod-Ausstellung in Berlin

Kommentare