+
Flugpassagiere sollen auf ihre Rechte pochen, rät die EU-Kommission.

Flugpassagiere haben mehr Rechte

Brüssel - Die EU-Kommission ermuntert Flugpassagiere, auf ihre Rechte in Sachen Flugausfall und Gepäckverlust zu pochen, weil die Airlines die Passagiere oft nicht ordentlich entschädigen.

Flugpassagiere haben bei abgesagten Flügen oder verloren gegangenem Gepäck laut EU-Kommission oft mehr Rechte, als die Airlines ihnen zugestehen. “Jeder Kunde sollte auf sein Recht pochen“, sagte EU-Verkehrskommissar Siim Kallas am Dienstag in Brüssel. Zur Not sollten Verbraucher Beschwerde bei ihrer nationalen Behörde einlegen.

So häuften sich nach der Aschewolke im April, wegen der zahlreiche Flüge in Europa ausgefallen waren, die Klagen von Passagieren. Vor allem Billigflieger wollten die Tickets nicht rückerstatten, obwohl sie dazu verpflichtet waren. Mit einer Aufklärungskampagne will die EU-Kommission Verbraucher informieren, was sie tun können, wenn Flüge ausfallen oder Gepäck verlorengeht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skisaison voll angelaufen - Gute Verhältnisse auf den Pisten
Dank guter Wetterbedingungen sind immer mehr Skigebiete bereit für die Saison. Nicht nur in den Alpen, sondern such in den deutschen Mittelgebirgen werden Wintersportler …
Skisaison voll angelaufen - Gute Verhältnisse auf den Pisten
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf …
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. 
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Eurowings führt Business-Klasse auf der Langstrecke ein
Im Low-Cost-Bereich ist das eine Neuerung: Eurowings führt für einige Langstreckenflüge Business-Klasse-Tickets ein. Diese ermöglichen unter anderem mehr Beinfreiheit - …
Eurowings führt Business-Klasse auf der Langstrecke ein

Kommentare