1 von 11
Anbetung der Hirten und anreitende Könige in der Krippe von Romed Riedmüller.
2 von 11
Geschnitzte Figuren vom Innsbruck Tischlermeister Brugger aus seiner „Brugger“-Krippe.
3 von 11
Einblick in die Krippenprojektion mit lebensgroßen Krippenfiguren im Volkskunstmuseum.
4 von 11
Einblick in die Ausstellung „Kommt und schaut".
5 von 11
Aus Zirbenholz geschnitztes Krippenrelief von Martin Gundolf.
6 von 11
Papierkrippe von Georg und Felix Haller aus dem 19. Jahrhundert.
7 von 11
Szene aus der Krippe von Stephan Plankensteiner, 1 Hälfte des 20. Jahrhunderts.
8 von 11
Kleine Weihnachtskrippe von Walter Bacher.

"Kommt und schaut"

Krippen-Ausstellung im Tiroler Volkskunstmuseum

Innsbruck - Krippen-Ausstellung im Tiroler Volkskunstmuseum

Die Krippensammlung des Tiroler Volkskunstmuseum in Innsbruck gibt bis Sonntag, 2. Februar 2015, unter dem Motto "Kommt und schaut" einen groß angelegten Überblick über die Geschichte und Entwicklung der Krippe in Tirol. Hier sehen Sie einige Ausstellungsstücke.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind
Ob Sommer, Herbst oder Winter: Chalet-Dörfer in den Alpen sind die gemütliche Alternative zum Hotel. Die Ferienhäuser bieten viel Platz und oft jede Menge …
Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind
Zehn Gründe für Sylt im Winter
Sylt ist den meisten eher als Sommerziel geläufig. Bietet sich ja auch an bei dem ellenlangen Strand. Aber auch im Winter hat die Nordseeinsel einiges zu bieten: neben …
Zehn Gründe für Sylt im Winter
In Leipzigs Baumwoll-Spinnerei herrscht die Kunst
Die Neue Leipziger Schule hat hier ihre Wurzeln, Kunststar Neo Rauch noch immer ein Atelier: Die Leipziger Baumwoll-Spinnerei hat sich zu einer kreativen Stadt in der …
In Leipzigs Baumwoll-Spinnerei herrscht die Kunst
Die Hafencity kommt langsam in Hamburg an
Vor 14 Jahren zog der erste Bewohner ein, vor rund 11 Jahren begann der Bau der Elbphilharmonie. Inzwischen ist die Hamburger Hafencity recht gut belebt, auch viele …
Die Hafencity kommt langsam in Hamburg an