1 von 31
Wie sehen Stewardessen eigentlich ohne ihre Dienstkleidung aus? Billigflieger Ryanair verrät es in seinem neuen Kalender. Wir zeigen Ihnen erste Bilder. Hier tragen die Damen noch ihre Dienstrobe.
2 von 31
Erst mal im Bademantel ...
3 von 31
... und jetzt im Bikini.
4 von 31
Hier sehen Sie ausgewählte Motive des neuen Ryanair-Kalenders.
5 von 31
Hier sehen Sie ausgewählte Motive des neuen Ryanair-Kalenders.
6 von 31
Hier sehen Sie ausgewählte Motive des neuen Ryanair-Kalenders.
7 von 31
Stewardessenkostüme sind sexy - da sind sich die meisten Männer einig. So mancher Passagier dürfte sich schon vorgestellt haben, die die Flugbegleiterinnen ohne ihre Dienstkleidung aussehen. Ryanair erfüllt jetzt wieder diesen Wunsch. Klicken Sie sich hier durch den Stewardessen-Kalender 2012 - der obendrein einem guten Zweck dient. Die Erlöse gehen an die Organisation Debra, die sich für Kinder mit der Krankheit Epidermolysis bullosa (EB) einsetzt.
8 von 31
Roberta aus London

Ryanair: Sexy Stewardessen im Körper-Scanner

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Skipisten, Wasserfälle und heiße Freibäder in Island
Dampfende Quellen, Schneevergnügen und Tiere: Abwechslungsreicher als in Island kann ein Familienwinterurlaub kaum sein. Und außerdem gibt es ja noch bunte Wolken.
Skipisten, Wasserfälle und heiße Freibäder in Island
"Lonely Planet" kürt Kopenhagen zur Top-Stadt 2019
Für dieses Jahr hatte der "Lonely Planet" das spanische Sevilla zum besten Ziel für Städtereisen gekürt. Für 2019 empfiehlt der Reiseführer nun die "Vorzeigestadt" …
"Lonely Planet" kürt Kopenhagen zur Top-Stadt 2019
Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind
Ob Sommer, Herbst oder Winter: Chalet-Dörfer in den Alpen sind die gemütliche Alternative zum Hotel. Die Ferienhäuser bieten viel Platz und oft jede Menge …
Warum Chalet-Dörfer in den Alpen so beliebt sind
Zehn Gründe für Sylt im Winter
Sylt ist den meisten eher als Sommerziel geläufig. Bietet sich ja auch an bei dem ellenlangen Strand. Aber auch im Winter hat die Nordseeinsel einiges zu bieten: neben …
Zehn Gründe für Sylt im Winter