Unsere Gewinner testen Kanus auf der f.re.e

Action-Videos: Mit dem Kanu in die Fluten

Ein Highlight der Reise- und Freizeitmesse f.re.e ist die Live-Aktionsfläche für Wassersport. Unsere User testen vor der Kamera die Kanustrecke - sehen Sie hier die Clips.

Paddeln, schnorcheln und surfen - kaum ein Element ist so vielfältig wie Wasser und ermöglicht so viele sportliche Aktivitäten. Daher dreht sich in Halle A6 auf der f.re.e alles um das Thema Wassersport. Blickfang: Die 70 Meter lange Kanutestrecke, die einem echten Flusslauf nachempfunden ist!

Wie fühlt es sich an, im Kanu zu sitzen und auf dem Wasser zu paddeln? Darüber können einige unsere User nun ausgiebig berichten. Denn sie haben einen Action-Videodreh auf der Kanuteststrecke sowie eine Erlebnis-Geschenkbox von Regiondo.de gewonnen! Hier sehen Sie ihre Erlebnisse im Video. Als erstes stürzt sich Jana in die Fluten.

Auch die älteren Herrschaften zögern nicht, ins Boot zu steigen. Sehen Sie hier die Familie Lazarus im Kanu.

Aus Spanien direkt auf die f.re.e: Nerea Bucetta und Juan Manuel wollen sich auf der Reise- und Freizeitmesse Inspirationen für den nächsten Urlaub holen. Und sie sind echte Wasserraten. Sehen Sie hier Juan im Kanu.

f.re.e: Alles rund um Reise und Freizeit

Es ist die große Freiheit in den Messehallen: Bei der f.re.e vom 19. bis 23. Februar auf dem Messegelände München dreht sich alles um die Themen Reisen und Freizeit. Dazu gehört auch der Wassersport. Schwerpunkte liegen außerdem auf Caravaning, Outdoor und Fahrrad. Auch Gesundheit und Wellness kommen nicht zu kurz.

Lesen Sie auch:

Action-Videos: Mit dem Bike über Stock und Stein

F.re.e und Münchner Autotage: Das ist geboten

Mitmachen, anfassen, ausprobieren: Bilder von der f.re.e 2014

f.re.e 2014: Bilder von der Erlebnismesse

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit
Nachdem die Fluggesellschaft Air Berlin alle Karibik-Flüge ab Ende September gestrichen hat, übernehmen die Airlines Eurowings und Condor ab Düsseldorf neue Strecken in …
Eurowings und Condor: Neue Karibikflüge in der Winterzeit

Kommentare