+
Einsteigermodelle, Luxusmodelle sowie Hybrid angetriebene Reisemobile: Auf der f.re.e werden knapp 200 Fahrzeuge für jeden Geschmack präsentiert.

Caravaning & mobile Freizeit: riesige Markenvielfalt

Mit dem Reisemobil oder Caravan in den Urlaub zu fahren wird immer beliebter. Die f.re.e bietet seinen Besuchern in diesem Jahr eine noch größere Auswahl an Marken und Modellen...

Im Vergleich zu 2012 ist der Markenanteil um über 20 Prozent auf 48 Marken gestiegen, gleichzeitig ist auch der Ausstellungsbereich gewachsen. Bei der kommenden f.re.e erstreckt sich das Angebot neben der Halle B4 auch über die Halle B5 und umfasst knapp 200 Fahrzeuge. Vom Einsteiger- bis zum Luxusmodell ist dort für jeden Geschmack und Geldbeutel alles dabei.

Wer bisher noch nie am Steuer eines Reisemobil gesessen hat, kann im Fahrsimulator ein erstes Gefühl dafür bekommen und ein paar virtuelle Runden drehen. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich an der Campingplatz-Servicestation über das Angebot europäischer Campingplätze zu informieren.

Da auch das Thema Nachhaltigkeit bei Reisemobilen an Bedeutung stark zunimmt, zeigt der Caravaning Industrie Verband Deutschland (CIVD) die Sonderschau Green Caravaning. Dort präsentiert der Verband den Prototypen eines Hybrid angetriebenen Reisemobil.

Weitere Informationen:

Weitere Infos zum Bereich Caravaning & Mobile Freizeit und eine Übersicht der Markenliste finden Sie hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona in Spanien: Regionen zu Risikogebieten erklärt - was Urlauber beachten müssen
Im Juni wurde die Reisewarnung für Spanien aufgehoben. Jetzt gelten wegen der Ausbreitung des Coronavirus diese Regionen als Risikogebiete. Die Schweiz und Österreich …
Corona in Spanien: Regionen zu Risikogebieten erklärt - was Urlauber beachten müssen
Deutsche Familie begeht kleinen Fehler bei der Griechenland-Einreise - 3.000-Euro-Urlaub platzt
Griechenland hat die Einreisebedingungen für Touristen verschärft. Ein kleiner Fehler kann zum Ausschluss von der Reise führen - so erging es einer deutschen Familie.
Deutsche Familie begeht kleinen Fehler bei der Griechenland-Einreise - 3.000-Euro-Urlaub platzt
Mehrere Reisewarnungen für Bulgarien - Goldstrand jetzt Risikogebiet
Ist Urlaub 2020 in Bulgarien sicher trotz Coronavirus? Ein Party-Video vom Goldstrand sorgt für Aufregung. Touristen aus Deutschland müssen einiges beachten.
Mehrere Reisewarnungen für Bulgarien - Goldstrand jetzt Risikogebiet
Corona-Risikogebiete: Bei diesen Ländern gilt für Reiserückkehrer ab Samstag die Testpflicht
Für Reise-Fans ist es schwierig, die aktuelle Lage um das Coronavirus zu überblicken. In der Übersicht sehen Sie, welche Länder derzeit als Risikogebiet eingestuft sind.
Corona-Risikogebiete: Bei diesen Ländern gilt für Reiserückkehrer ab Samstag die Testpflicht

Kommentare