+
Damit das Langlaufen nicht zur Tortur wird, sollten Ski und Stöcke die richtige Länge haben.

Körpergröße und Gewicht

So finden Sie den richtigen Langlaufski

Wenn die Ausrüstung nicht passt, ist die Freude an der Langlauf-Tour schnell dahin. Es geht nur mühsam voran, und eine optimale Körperhaltung ist auch nicht möglich.

Bei Langlauf-Ski gibt es zwei Arten: den Klassik- und den Skating-Ski. Bei der Wahl kommt es auf Körpergröße und Gewicht an.

Ein eher schwerer Sportler rechnet die Körpergröße etwa plus 20 Zentimeter oder 5 Zentimeter, ein normalgewichtiger Sportler plus 0 Zentimeter und ein leichter minus 5 Zentimeter beim Klassik-Ski, erklärt der Deutsche Skiverband (DSV). Beim Skating-Ski wird die Körpergröße entweder plus 10, 5 oder 0 Zentimeter oder minus 5 genommen. Die Schuhe sind nicht kompatibel zwischen den beiden unterschiedlichen Bindungssystemen.

Die Wahl der Stöcke hängt von der Technik ab. Als Faustregel gilt: Bei der klassischen Technik die Körpergröße mal 0,85 multiplizieren, bei der Skating-Technik die Körpergröße mal 0,9. Die Schlaufe am Stock muss sich individuell anpassen lassen. Damit es auf der Loipe nicht zu holprig vorangeht, gilt es noch, die Ski zu wachsen. Gleitwachs gibt es als Heiß- oder Kaltwachs. Wichtig ist, das Wachsen von der Witterung abhängig zu machen. Die entsprechende Angabe ist auf der Verpackung zu finden. Der DSV rät, etwa zwei verschiedene Wachse mit großer Temperaturspanne zu haben. In der klassischen Disziplin gibt es außerdem Steigwachs - es sorgt dafür, dass sich der Sportler besser nach vorne abstoßen kann.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die F.re.e 2018 als Reise- und Freizeitmesse zum Mitmachen
Am Tag, als wir uns zum Interview treffen, hat Thomas Dreßen gerade das Hahnenkammrennen in Kitzbühel gewonnen und Messechef Reinhard Pfeiffer ist noch ganz beseelt von …
Die F.re.e 2018 als Reise- und Freizeitmesse zum Mitmachen
Dauerbrenner: So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
"Dein Körper ist wie ein Tempel" besagt eine Weisheit. In diesem Fall trifft aber wohl eher etwas anderes zu: Sein Körper gleicht einer Insel.
Dauerbrenner: So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
Weiterhin sehr gute Schneeverhältnisse
Der Winter hat Deutschland fest im Griff. Das sind gute Nachrichten für die Ski-Enthusiasten. In den Skigebieten gibt es durchweg gute Bedingungen für Langläufer …
Weiterhin sehr gute Schneeverhältnisse
"Ekelhaft": So skandalös reiste ein Paar durch Neuseeland
Ein Paar wollte auf Reisen Geld sparen - und machte sich damit richtig unbeliebt. Denn dazu wählte es skandalöse Methoden.
"Ekelhaft": So skandalös reiste ein Paar durch Neuseeland

Kommentare