+
Vom 22. bis 25. Mai geht es auf eine viertägige aktive Genussreise an den Gardasee.

Gardasee - Leserreisen mit dem E-Bike

Zusammen mit unseren Lesern wollen wir das Urlaubserlebnis E-Bike in diesem Sommer auf zwei Reisen testen. Vom 22. bis 25. Mai geht es auf eine viertägige aktive Genussreise an den Gardasee.

Lesen Sie mehr zum Thema:

Faszination E-Bike: Radurlaub mit Kraftverstärker

Wir fahren mit den Elektrorädern auf dem gut ausgebauten Radweg entlang der Etsch bis nach Arco, dem Ausgangspunkt der Touren für die nächsten Tage, bei denen unter anderem der Ledro- und der Tennosee und ein Besuch in Riva am Gardasee mit Eisessen in der berühmten Gelateria Flora auf dem Programm stehen. Geradelt wird auf gut befahrbaren Schotterwegen, neuen Radtrassen und auf Nebenstraßen.

Mehr Reise gibt's hier:

Tipps und Reportagen auf unserer Reiseseite 

Mit Anreise im Erste-Klasse-Reisebus, drei Übernachtungen mit Frühstücksbüffet im historischen Zentrum von Arco (Drei-Sterne-Hotel), zwei Abendessen im Hotel und einem Dinner in einem italienischen Spezialitätenlokal, drei Mittagessen in landestypischen Restaurants auf der Strecke, Weinprobe und Eisessen sowie den geführten Touren mit den E-Bikes (die im Anhänger mitgeführt werden) kostet die Reise 699 Euro im Doppelzimmer und 759 im Einzelzimmer.

Gebucht werden können beide Leserreisen direkt beim Veranstalter Geldhauser Busreisen in München unter Tel. 089/220861.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar …
"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Die Insolvenz von Air Berlin dürfte sich auch auf Pauschalreisen auswirken. Wenn Flüge wegfallen, kann das den Urlaub vermiesen. Verbraucher haben aber Rechte.
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?
Die häufigste Ursache für Turbulenzen an Bord eines Flugzeugs sind Luftlöcher. Doch wie gefährlich sind sie wirklich? Und wie sollten Passagiere damit umgehen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer
Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung in Sachen Staus gibt es auf den deutschen Autobahnen. Die Automibilclubs zeigen, wo der Verkehr am Wochenende besonders dicht …
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer

Kommentare