+
Das Meer eingeteilt in rechteckige Kästen, wie hier vor der französischen Insel Île de Ré, kann gefährlich werden.

Sie verheißen nicht Gutes

Warum diese besondere Art von Wellen so gefährlich ist

  • schließen

Ein faszinierendes Naturschauspiel, das Sie jedoch nicht unterschätzen sollten: Wenn das Meer aussieht wie ein Schachbrett ist Vorsicht geboten.

Sie werden auch Kreuzseen genannt und entstehen, wenn sich verschiedene Meeresströmungen übereinander legen: Schachbrettwellen sind ein sehenswertes Naturereignis. Doch sollten Sie diese lieber mit etwas Abstand betrachten.

Wie entstehen Schachbrettwellen?

Es gibt zwei Arten von Seegang: Dünung und Windsee. Die Wellen der Dünung entstehen, wenn leichter Wind weht. Dadurch bilden sich ganz glatte Wellen. Bei Windsee ist es stürmisch, es bilden sich große und unregelmäßige Wellen.

Wenn Dünung und Windsee aufeinander treffen, entstehen die Kreuzseen - oder Schachbrettwellen. Dieses Wellenmuster ist aus der Ferne ein Spektakel und wirklich sehenswert. Jedoch sind die Schachbrettwellen gerade Seefahrern ein Dorn im Auge.

Die Wellen sind durch das Übereinanderliegen nämlich unberechenbar. Zudem können sie eine ziemliche Höhe erreichen, was es nicht ungefährlicher macht. Die verschiedenen Richtungen, in die die Wellen strömen, macht das Umschiffen zu einer echten Herausforderung.

Auch interessant: Warum Sie diese Insel nur einmal pro Jahr besuchen können - und warum dieser Insel nachgesagt wird, sie sei verflucht.

sca

Aus der Vogelperspektive: So schön ist Mallorca von oben

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Am 22. Mai 2016 startete sie ihre Jungfernfahrt vom französischen Saint-Nazaire aus: Die "Harmony of the Seas" ist das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.
Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?

Kommentare