+
Wer ins Ausland in den Urlaub fährt, sollte vorher entscheiden, wie viel Bargeld und welche Kreditkarten mitgenommen werden.

Fremdwährungen vor Ort holen

Geld auf Reisen: Zwei Geldkarten und wenig Bargeld mitnehmen

In die Planung für einen Urlaub gehört auch die Organisation der Reisekasse. Dabei gibt es viele Dinge rund um das eigene Bargeld und die Flexibilität der Kreditkarten zu beachten.

Berlin - Im Herbst wollen einige noch etwas Sonne tanken. Bevor es los geht, sollten Verbraucher bei ihrer Hausbank nachfragen, ob diese mit Kreditinstituten im Urlaubsort kooperiert. Dann können Urlauber unter Umständen beim Abheben an ausländischen Geldautomaten einiges sparen.

Außerdem wichtig für die Reisekasse: Wenig Bargeld, aber zwei unterschiedliche Geldkarten mitnehmen, rät der Bankenverband. Zum Bezahlen und Abheben innerhalb Europas, sowie in der Türkei und Israel können Bankkunden eine Girocard mit V-Pay-Logo verwenden. Weltweit können sie gut die Girocard mit maestro-Logo sowie die Kreditkarte einsetzen. Bei Reisen außerhalb Europas sollten sie vorab das Auslandslimit überprüfen - und es gegebenenfalls von der Bank für die Reisedauer freischalten lassen.

Fremde Währungen sollten sich Urlauber besser im Reiseland vor Ort holen - das sei in der Regel günstiger. Am Geldautomaten lässt man sich den Betrag besser immer in Landeswährung ausweisen, denn eine Umrechnung in Euro kostet häufig eine extra Gebühr.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen
Auf Reisen mit dem Rucksack oder auch bei längeren Hotelaufenthalten ist es sinnvoll, eine kleines Stück Seife mitzunehmen - und zwar nicht zum Waschen.
Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen
Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Lecker, leckerer, am leckersten: Das Lokal Osteria Francescana hat erneut den Titel als bestes Restaurant der Welt ergattert. Auch eine deutsche Einrichtung schaffte es …
Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben
Die Verbote auf der beliebten Urlaubsinsel der Deutschen häufen sich: Jetzt soll es an diesem Strand auf Mallorca blad verboten werden, Alkohol zu konsumieren.
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben
Was das neue Reiserecht bringt
Ab 1. Juli gilt in Deutschland ein neues Pauschalreiserecht. Damit sollen Online-Buchungen besser abgesichert werden. Der Urlauber bekommt mehr Insolvenzschutz und …
Was das neue Reiserecht bringt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.